Endspurt! Gewappnet auf den letzten Metern des Wahlkampfs

Das HWK lädt ein: Die Online-Veranstaltung am 25. April 2024 von 19:30 - 21:30 Uhr thematisiert organisatorische und emotionale Anforderungen an den Wahlkampf und richtet sich an bereits engagierte sowie interessierte Frauen in der Politik.

Veröffentlicht am:

Superwahljahr 2024: Wie gehen wir mit organisatorischen und emotionalen Anforderungen an den Wahlkampf um?

Die anstehenden Wahlen sind das Thema des Jahres 2024. Neben den bundesweiten Europawahlen finden im Juni in neun Bundesländern Kommunalwahlen statt: Thüringen, Baden-Württemberg, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Im September werden die Landtage in Brandenburg, Sachsen und Thüringen neu gewählt. Ein Superwahljahr, das von einigen Sorgen begleitet wird. Die Regierungsparteien stehen stark unter Druck und demokratische Grundwerte und eine respektvolle Debattenkultur sind vielerorts durch das Erstarken rechtsextremer und antidemokratischer Kräfte bedroht.

Die Veranstaltung der Reihe „Das HWK lädt ein" macht die verschiedenen Wahlkämpfe in diesem Jahr zum Thema und bietet Mandatsträgerinnen und denen, die es (wieder) werden wollen, einen Raum zum Austausch und zur gegenseitigen Bestärkung.

Praxisbeispiele mit zwei Referentinnen

Dabei sollen gleichermaßen organisatorische und emotionale Anforderungen an den Wahlkampf thematisiert und von zwei Referentinnen vertreten werden: Politik-Coach Analena Mahler begleitet Politikerinnen im Amt und auf dem Weg dorthin. Unter Einbeziehung zahlreicher Praxisbeispiele stellt sie vor, was auf den letzten Metern des Wahlkampfes bedacht werden sollte. Die Resilienz-Trainerin Frauke Puttfarken legt den Fokus auf die emotionalen Herausforderungen des Wahlkampfs und wie die Kandidatinnen auch für schwierige Situationen gute Strategien finden können.

Anmeldung

Anmeldung bis einschließlich 22. April 2024 unter https://eveeno.com/523944481

Programm

19:30 -19:40 Uhr: Ankommen und Begrüßung

19:40 - 20:25 Uhr: „How to Wahlkampf" - Ein organisatorisches ABC
Referentin: Analena Mahler (Politik-Coach)

20:25 - 20:30 Uhr: Pause

20:30 - 21:15 Uhr: Resilient durch den Wahlkampf
Referentin: Frauke Puttfarken (Resilienz-Trainerin)

21:15 - 21:30 Uhr: Abschluss und Ausblick

Das Helene Weber-Kolleg

Frauen in ihrer Vielfalt sind in der Politik unterrepräsentiert: vor allem in den Parlamenten und den kommunalen Vertretungen. Im Bund, den Ländern und in den Kommunen steigt der Anteil an Mandatsträgerinnen nur im Schneckentempo oder sinkt sogar. Nicht einmal jedes zehnte Rathaus wird von einer Frau geführt. Ziel des Helene Weber-Kollegs (HWK) ist es, das zu ändern: Als erste deutschlandweite und parteiübergreifende Plattform für Kommunalpolitikerinnen bietet es verschiedene Austausch- und Vernetzungsformate und ein Informationsangebot, um Frauen bei ihrem politischen Ein- und Aufstieg zu unterstützen. Ein Fokus liegt dabei auf einer intersektionalen Perspektive. Mit dem Helene Weber-Preis zeichnet das HWK herausragende Kommunalpolitikerinnen aus und macht sie und ihre Arbeit sichtbar. Das Helene Weber-Netzwerk stärkt und vernetzt die Preisträgerinnen. Das HWK wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert und der EAF Berlin umgesetzt.

www.frauen-macht-politik.de

 

Termine

21.06.2024

Die Kommunalpolitik braucht mehr Frauen in Führungspositionen. Am 21. Juni 2024 findet von 9:00 - 15:00 die Bürgermeisterinnenkonferenz in…

12.06.2024

We Belong Night mit Staatsministerin Reem Alabali-Radovan (SPD) am 12. Juni 2024 von 19:30 bis 21:30 über Zoom.

03.06.2024

Bei der Online-Veranstaltung am 03. Juni 2024 um 20 Uhr geht es um Formen digitaler antifeministischer Gewalt, die Frauen in ihrem kommunalpolitischen…

29.05.2024

Im Rahmen des Modellprojekts „Gleichstellung und Vielfalt fördern“ geht es in der digitalen Werkstatt am 29. Mai 2024 von 15:00 - 17:00 Uhr um…

28.05.2024

Unter dem Titel „Gemeinsam gegen Sexismus – Maßnahmen wirksam umsetzen! Deutsche, europäische und intersektionale Perspektiven“ findet am Dienstag,…

24.05.2024

Am 23. Mai 2024 wird das Grundgesetz 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass feiert die deutsche Bundesregierung vom 24. - 26. Mai ein Demokratiefest in…

26.04.2024

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring organisiert am 26. April 2024 von 11:00 - 12:00 Uhr ein Online-Seminar, bei dem ChatGPT-Experte Dr. Wolfgang…

25.04.2024

Das HWK lädt ein: Die Online-Veranstaltung am 25. April 2024 von 19:30 - 21:30 Uhr thematisiert organisatorische und emotionale Anforderungen an den…

24.04.2024

Die digitale Veranstaltung für politisch engagierte Frauen mit Migrationsbiografie am 24. April 2024 von 12:30 - 13:30 Uhr bietet Austausch und…

17.04.2024

Das 'Online-Fachforum Kommunalpolitik' im „Aktionsprogramm Kommune – Frauen in die Politik!“ findet am 17. April 2024 von 20:00 - 21:30 Uhr statt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie
den Newsletter der EAF Berlin

 

Mit Absenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.