Portrait von Kristina Heller
Kristina Heller
Junior Expert

Kristina Heller ist Junior Expert im Bereich Gender und Politics und vor allem für das Helene Weber-Kolleg tätig. Das Helene Weber-Kolleg richtet sich mit einer Preisverleihung sowie einem angegliederten Netzwerk an Frauen in der Kommunalpolitik.

Von 2017 bis 2022 hat Kristina Heller als Mitarbeiterin der Gleichstellungsbeauftragten in einem Forschungsinstitut gearbeitet und umfangreiche Kenntnisse in der institutionellen Gleichstellungsarbeit erlangt. 2022 absolvierte sie eine Weiterbildung im Bereich Coaching und Supervision.

Kristina Heller hat Kultur- und Politikwissenschaften in Lüneburg und an der Université Rennes II in Frankreich studiert. In Lüneburg war sie in der Hochschulpolitik aktiv und unter anderem gewählte Sprecherin der Studierendenschaft. 2022 hat sie ihr Studium mit einem Master im Fach Soziologie an der Universität Jena abgeschlossen. Ihr Schwerpunkt im Studium lag auf Fragen rund um Thema Geschlechterverhältnisse im Spannungsverhältnis von Fürsorge- und Erwerbsarbeit.

Weitere Personen im Team

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie
den Newsletter der EAF Berlin

 

Mit Absenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.