Erfolgreicher Wahlkampf für Bürgermeisterinnen

Am 26. Oktober 2023 von 19 - 21 Uhr findet das Online-Fachforum für Bürgermeisterinnen und Bürgermeisterkandidatinnen statt. Anmeldung bis zum 23. Oktober 2023 möglich.

Veröffentlicht am:

" "

Die Veranstaltung wird im Projekt Aktionsprogramm Kommune - Frauen in die Politik! durchgeführt. Das Fachforum beleuchtet Erfolgsfaktoren und gute Praktiken für den Bürgermeisterinnen-Wahlkampf. Außerdem gibt es Kurz-Workshops zu Schlagfertigkeit und wie erfolgreiches "Impression Management" aussehen kann.

Programm

19.00 Uhr Begrüßung, Manuela Möller, Director EAF Berlin
19.05 Uhr Teil 1: Dilemmata im Wahlkampf – Was können Bürgermeister-Kandidatinnen tun, um ihre Wahlsiegchancen zu erhöhen, Carolina Bader, Rhetorik-Akademie Tübingen
20.00 Uhr Kurze Pause
20.05 Uhr Teil 2: Warum Charakterstärken zentral für erfolgreiches "Impression Management" im Wahlkampf sind, Doris Cornils, Business-Coach und Beraterin für Führungskräfte
20.50 Uhr Offene Fragen und Abschlussgespräch im Plenum
21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zum ausführlichen Programm

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme ist bis zum 23.10.2023 per Mail unter: aktionsprogramm@eaf-berlin.de möglich. Bitte nennen Sie Ihre aktuelle Funktion (z.B. "Bürgermeisterin von"/"Kandidatin für"). Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

11.04.2022

Die Publikation wurde aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine aktualisiert und kann kostenlos bestellt werden.

05.04.2022

Die Deutsch-Ukrainerin Darya Romanenko organisiert mit einem internationalen Team vom rumänischen Grenzort Suceava aus Hilfe für die ukrainischen Kriegsgebiete.

05.04.2022

Deutsche und französische Kommunalpolitikerinnen erklären sich solidarisch mit dem Kampf der Ukrainer*innen gegen die russischen Kriegsführer.

05.04.2022

Unser zweiter Newsletter zur Ukraine erscheint in Tagen, in den die Nachrichten aus der Ukraine fürchterlich sind.

17.03.2022

In Videokonferenzen spricht die EAF mit den ukrainischen Projektpartnerinnen über die Situation vor Ort, politische Forderungen und  Möglichkeiten der praktischen Unterstützung.

24.02.2022

Das Projekt "Gemeinsam für Demokratie" der EAF Berlin und der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt Kommunalpolitikerinnen und Frauenorganisationen in der Ostukraine.

24.02.2022

Diese Frage haben wir entlang des aktuellen Gleichstellungsberichts der Bundesregierung diskutiert. Die Dokumentation steht zum Download bereit.

17.02.2022

Pilot-Veranstaltungsreihe bei adesso mobile solutions – ein Workshopkonzept für Unbewusste Denkmuster und Vielfalt in der Softwareentwicklung.

16.02.2022

 "Die Kommunalpolitik ist das Basislager der Demokratie! Gerade deshalb ist es wichtig, dass auch hier genügend Frauen vertreten sind."

04.11.2021

Die empirische Untersuchung mit Handlungsempfehlungen an die Parteien ist in Zusammenarbeit mit dem Institut Allensbach entstanden.

02.11.2021

Eine gemeinsame Erklärung gegen Sexismus wurde erfolgreich unterzeichnet.

27.10.2021

Mit der digitalen Auftaktveranstaltung beginnt der zweite Durchgang des bundesweiten Mentoringprogramms für Frauen mit Migrationsbiografie.

30.09.2021
Vielfalt & Chancengleichheit

(GESCHLECHTER-)GERECHTE IT?!

Digitale Entwicklungen sind nicht immer gerecht und fair. Lisa Hanstein, Expertin für IT und Diskriminierung, stellt Möglichkeiten für inklusivere Entwicklung von IT-Produkten vor.

08.09.2021

20 Jahre bereits schafft die Tochtergesellschaft der EAF Berlin ein starkes Netzwerk mit Partner*innen für Frauen in den MINT-Bereichen.  

01.09.2021

Auf Initiative des Dachverbands der Migrantinnenorganisationen ruft die EAF gemeinsam mit Weiteren zum Schutz afghanischer Frauen und Kinder auf.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie
den Newsletter der EAF Berlin

 

Mit Absenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.