„Parteiendemokratie in Deutschland" Ein interaktiver Workshop für Geflüchtete und Migrant*innen

Ziel des ganztägigen Workshops ist es, Menschen mit Fluchterfahrung und Migrant*innen in ihrem politischen Interesse zu stärken und Anregungen für das Engagement in einer Partei zu geben.

Hierfür werden die Teilnehmer*innen, anschließend an einen interaktiven Vortrag zur Demokratieentwicklung in Deutschland, die Funktionsweise einer Partei im Rahmen eines Planspiels kennenlernen. Dies reicht vom Entwickeln gemeinsamer Themenschwerpunkte über das Stellen eines Antrages bis zur Debatte. Zum Abschluss wird das Thema Migration und politische Teilhabe vor Ort mit Parteienmitgliedern und -vertretern diskutiert.
Der Workshop findet am 28. März 2020 in Berlin statt und ist kostenfrei. Die EAF Berlin übernimmt zudem die Kosten für die Verpflegung.


Bewerbung

Bewirb Dich bis zum 28. Februar hier online.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Datenschutzhinweise

Die Datenschutzhinweise zur Veranstaltung findest du hier.

Ansprechpartnerin

Bei Fragen wende dich gerne an:

Mahar Albaher Ali

ali@eaf-berlin.de

030308776045

14. Mai 2008 | Berlin

Kinder und Karrieren: Die neuen Paare. Kolloquium

Immer mehr Frauen und Männer wollen gemeinsam Verantwortung übernehmen: im Beruf und in der Familie!