Mentoring: Qualität fördern und Unconscious Bias verhindern Jahrestagung der DGM 2022

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) lädt ein zur DGM-Jahrestagung am 26. September 2022 von 11 bis 17 Uhr. Zum Anlass des 10-jährigen Bestehens der DGM wirft die Veranstaltung einen Blick in die Vergangenheit und lässt Erfolge Revue passieren. Gleichzeitig schaut sie in die Zukunft des Mentorings und diskutiert künftige Entwicklungen.

Programm

Nach zwei Jahren im Online-Format wird es während der Jahrestagung ebenfalls viel Raum zur Vernetzung und zum Austausch unter den Teilnehmenden geben. Im Format des Fast Networkings werden allen Teilnehmenden aktuelle Themenfelder im Mentoring herausarbeiten, Erfahrungen teilen und dazu in den Austausch kommen.

Die Keynote hält Prof. Dr. Désirée Ladwig zum Thema "Qualität im Mentoring - Unconscious Bias erkennen, vermeiden und abbauen". Im Laufe der Veranstaltung werden zudem die Mentorin und den Mentor des Jahres 2022 feierlich auszeichnen. Im Rahmen der Auszeichnung werden Karen Schallert und Claudia Zeimes, Mentorinnen des Jahres 2020 und 2021, über "Erfolgsfaktoren im Mentoring-Tandem" sprechen.

Der wissenschaftliche Beirat der DGM wird die neu zertifizierten und re-zertifizierten Mentoring-Programme vorstellen und würdigen. Das ausführliche Programm der Jahrestagung finden Sie hier zum Download.

Anmeldung und Teilnahme

Die Veranstaltung richtet sich an alle an Mentoring Interessierte, an DGM-Mitglieder ebenso wie an Nicht-Mitglieder, es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Bis zum 26. August gilt ein vergünstigtes Early Bird Angebot in Höhe von 60€, danach beträgt der Kostenbeitrag für die Teilnahme 80€. DGM-Mitglieder zahlen einen Early Bird Kostenbeitrag von 30€, danach sind es 40€. Anmeldungen sind über folgenden Link möglich: https://eveeno.com/197783877

Ort und Zeit

  • 26. September 2022
  • 11 bis 17 Uhr
  • Bosch Repräsentanz, Bismarckstraße 71, 10627 Berlin
17. November 2022

Kommunalpolitik unter Druck Dialog stärken, Konflikte bewältigen

Die Fachtagung "Kommunalpolitik unter Druck – Dialog stärken, Konflikte bewältigen" macht Erfahrungen sichtbar und unterstützt Kommunalpolitiker*innen im Umgang mit kommunalen Konflikten. EAF-Director Cécile Weidhofer diskutiert über Kommunale...

26. September 2022

Mentoring: Qualität fördern und Unconscious Bias verhindern Jahrestagung der DGM 2022

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) lädt ein zur DGM-Jahrestagung am 26. September 2022 von 11 bis 17 Uhr. Zum Anlass des 10-jährigen Bestehens der DGM wirft die Veranstaltung einen Blick in die Vergangenheit und lässt Erfolge Revue...

30. September 2022

Frauenwirtschaftstage Baden-Württemberg Paneldiskussion mit Lisa Hanstein

KI=Zukunft für Frauen? EAF-Senior Expert Lisa Hanstein diskutiert am 30. September 2022 auf den Frauenwirtschaftstagen in Stuttgart über Künstliche Intelligenz und ihre Chancen für die Zukunft.

22. September 2022

Erfolgsfaktor Führung: Wie Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen! Keynote von Kathrin Mahler Walther

Das Unternehmensnetzwerk "Gleichstellung gewinnt" führt am 22.09.2022 einen Impulstag rund um das Thema inklusive Führung durch. Wie führen andere und was sind Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Miteinander im Betrieb? Was zeichnet eine...

13. September 2022

2. Deutscher Frauenkongress kommunal Bürgermeisterin aus Überzeugung

Nach wie vor sind zu wenig Frauen in der Kommunalpolitik aktiv: Nur jedes elfte Rathaus wird von einer Frau geführt. Auf dem Kongress können sich Bürgermeisterinnen und ihre Stellvertreterinnen vernetzen und erhalten mehr Sichtbarkeit. Interessierte...

29. September 2022

10 Jahre Oracle Women’s Leadership Enthusiasm meets Engagement, Diversity and more

Die OWL (Oracle Women’s Leadership) Initiative Deutschland feiert ihr 10-jähriges Bestehen und diskutiert über die Möglichkeiten und Chancen, aber auch Herausforderungen des „New Normal“ unter Diversity-Aspekten. EAF-Vorstandsvorsitzende Dr. Helga...