Kommunalpolitisches Empowerment-Programm Auftaktseminar startet

Vom 24. bis zum 26.01. findet das Auftaktseminar zum kommunalpolitischen Empowerment-Programm Misch dich ein - mach Politik vor Ort! für Studentinnen statt.

In dem gemeinsamen Projekt mit der Europa-Universität Viadrina, der Universität Leipzig und dem Stadt Leipzig Referat für Gleichstellung von Frau und Mann setzt sich das Helene Weber Kolleg für mehr junge Frauen in der Kommunalpolitik ein.

Das Programm umfasst Workshops/Trainings, Teambuilding und Peer-Coaching, Austausch mit Helene Weber-Preisträgerinnen und Kommunalpolitikerinnen in der Region sowie „Shadowing“ von Politikerinnen (Begleitung/Hospitation) sowie eigene Mikroprojekte der Teilnehmerinnen.

Auf dem Auftaktseminar am kommenden Wochenende werden 10 Studentinnen aus Leipzig und 10 Studentinnen aus Frankfurt (Oder) in Werkstätten mit Senior Expert Cécile Weidhofer und Junior Expert Tannaz Falaknaz Wege und Einstiegsmöglichkeiten in die (Kommunal-)Politik kennenlernen.

EAF-Geschäftsführerin und DDR-Bürgerrechtlerin Kathrin Mahler Walther schließt an mit einem Input zu der Frage: Was macht mich zu einer Demokratin?

Beim abschließenden Kaminabend wollen wir mit lokalen politischen Akteurinnen diskutieren: Wie sind andere Frauen aktiv geworden in der Kommunalpolitik? Was haben sie bewegt und was wollen sie noch erreichen? Wo liegen die Chancen und Herausforderungen?

Dabei sind:

Lilly Blaudszun: SPD-Nachwuchspolitikerin, politische Influencerin und Studentin an der Frankfurter Viadrina Universität

Sylvia Lehmann: SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Dahme-Spreewald - Teltow-Fläming III - Oberspreewald-Lausitz

Alexandra Pichl: Landesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg

Elke Voigt: Beauftragte für Gleichstellung und für die Belange von Menschen mit Behinderung, Landkreis Dahme-Spreewald

Laura Schieritz: Beisitzerin im Landesvorstand der FDP Brandenburg

Karin Weber: Kreistagsabgeordnete der LINKEN aus Dahme-Spreewald

 

Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

07. Mai 2020 – 08. Mai 2020 | Marburg

Jahrestagung der Sektion „Politik und Geschlecht“ der DVPW Anmeldung ab jetzt möglich

EAF Expert Hanna Völkle ist mit einem Beitrag zu Sorgearbeit und ökologischer Nachhaltigkeit dabei.

28. März 2020 | Berlin

„Parteiendemokratie in Deutschland" Ein interaktiver Workshop für Geflüchtete und Migrant*innen

Ziel des ganztägigen Workshops ist es, Menschen mit Fluchterfahrung und Migrant*innen in ihrem politischen Interesse zu stärken und Anregungen für das Engagement in einer Partei zu geben.

24. März 2020 | Berlin

ULA Mixed Leadership-Konferenz EAF-Vorsitzende Dr. Helga Lukoschat spricht zu „Flexibilität und Vielfalt"

Die diesjährige Mixed Leadership-Konferenz der ULA wird unter dem Motto „Gemischte Teams – Erfolgsfaktor für Wandel und Innovation“ bei Bayer in Berlin stattfinden. Die Anmeldung ist ab jetzt möglich.

28. Februar 2020 | Berlin

Helene Weber-Preis 2020 Bewerben Sie sich bis zum 28. Februar

Auch 2020 würdigt und stärkt der Helene Weber-Preis wieder ehrenamtliche kommunale Mandatsträgerinnen, die sich durch herausragendes Engagement hervorgetan haben. Bewerben Sie sich jetzt!

27. Februar 2020 | Berlin

Clubabend des Fördervereins Besuch und Führung durch die Alte Nationalgalerie

Die EAF und ihr Förderverein laden im Rahmen ihres zweiten Clubabends des Jahres 2020 herzlich ein zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung „Kampf um Sichtbarkeit. Künstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919“ in der Alten Nationalgalerie.

13. Februar 2020 | Berlin

Fachtagung zum Nationalen Aktionsplan gegen Rassismus Leiterin Kommunikation Stefanie Lohaus auf Podium

Was wurde hinsichtlich der im Nationalen Aktionsplan gegen Rassismus festgehaltenen Planungen, Maßnahmen und Ziele erreicht? Die Konsultationsveranstaltung will eine kritische Bestandsaufnahme vornehmen.