"30 Jahre nach der Friedlichen Revolution – Zeit für ein feministisches Update?" Kathrin Mahler Walther auf Podium der FES

2019 jährt sich die Friedliche Revolution zum 30. Mal. Ein Grund zum Feiern! Aber auch ein Anlass für eine kritische Bestandsaufnahme.

Anlässlich des Internationalen Frauentages nähert sich die Friedrich-Ebert-Stiftung diesem besonderen Ereignis aus feministischer Perspektive mit ihrer Veranstaltung „30 Jahre nach der Friedlichen Revolution – Zeit für ein feministisches Update?“ am 11. März 2019 um 18.00 Uhr in der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin.
Als Gäste der Veranstaltung sind u.a. Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern und stellvertretende Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und Tanja Brandes, Journalistin und Autorin des Buches „Ostfrauen verändern die Republik“ eingeladen.
Unsere Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther wird an der Podiumsdiskussion teilnehmen.
Das Programm können Sie hier herunterladen. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist unter folgendem Link möglich.

12. Juni 2018 | Berlin

Sommerfest 2018 im Kolbe-Museum Die EAF Berlin und ihr Förderverein laden ein

Das diesjährige Sommerfest der EAF Berlin und ihres Fördervereins findet im baulichen Ensemble des Kolbe-Museums Berlin statt und verspricht einen lauschigen Sommerabend im Café K.

9. Juni 2018 | Berlin

Feministische Teilhabe 4.0 EAF Berlin beteiligt sich an Aktionstagen Netzpolitik & Demokratie

Wer online nicht sichtbar ist, kommt nicht vor. Die EAF Berlin lädt im Rahmen der Aktionstage "Netzpolitik & Demokratie" der Landeszentralen für politische Bildung zur Diskussion ein: Wie steht es um die Sichtbarkeit politischer Frauen* im Netz?

6. Juni 2018 | Berlin

„Die freundliche Feindin“ Workshop der EAF Berlin mit Bestsellerautor Dr. Peter Modler

Unternehmensberater und Bestsellerautor Dr. Peter Modler geht beim Firmenpartner-Workshop der EAF Berlin der Frage nach, ob sich Frauen auf dem Weg nach oben genügend unterstützen.

27. Mai 2018 | Berlin

Parität in der Politik – jetzt EAF-Vorstandsvorsitzende bei ASF Podiumsdiskussion

Trotz Kanzlerin sind Männer und Frauen in Parlamenten nicht gleichberechtigt vertreten. EAF-Vorsitzende Dr. Helga Lukoschat diskutiert mit Sozialdemokratinnen zum Thema Parität.

26./27. Mai 2018 | Bad Pyrmont

Fachtagung Deutscher Frauenring Parität ist das Ziel - Wie kommen mehr Frauen in der Politik an?

Der Deutsche Frauenring e.V. lädt zur Fachtagung »Parität ist das Ziel: Wie kommen mehr Frauen in der Politik an?« am 26. und 27. Mai 2018 nach Bad Pyrmont ein. Cécile Weidhofer, Senior Expert bei der EAF Berlin, spricht in einem Einführungsvortrag...

17./18. April 2018 | Hannover

Unconscious Bias Workshops für Wissenschaftler*innen Kathrin Mahler Walther an der Leibniz-Universität Hannover

Wissenschaftler*innen und Multiplikator*innen für unbewusste Wahrnehmungsverzerrungen und deren Einfluss auf unser Verhalten zu sensibilisieren, ist das Ziel der Unconcious Bias Workshops .