Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung Aktionstag für eine inklusive Gesellschaft

Den Aktionstag am 3. Dezmber nutzen Organisationen jährlich dazu, die Rechte und Anliegen von Menschen mit Behinderungen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken und sich für deren selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe einzusetzen.

Weltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Von Inklusion sind wir allerdings nicht nur in Deutschland weit entfernt.

 

 

Menschen mit Behinderung werden überall von einer gleichberechtigten Teilhabe abgehalten und erfahren in vielen gesellschaftlichen Bereichen massive Benachteiligungen und Diskriminierungen.

Am Freitag, den 3. Dezember 2021 gibt es zahlreiche Aktionen, die auf diese Missstände aufmerksam machen und das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen stärken soll.

Für weitere Informationen über die Forderungen von Selbstvertretungen von Menschen mit Behinderung(en), besuchen Sie die Seite von Abilitywatch.

Der Verein Sozialheld*innen vereint verschiedene Projekte, die Menschen mit Behinderung den Alltag erleichtern. So betreibt er beispielsweise die Wheelmap, eine Karte für rollstuhlgerechte Orte weltweit, eine Fotodatenbank, die diskriminierungsarme Bilder von Menschen mit und ohne Behinderung zu Verfügung stellt und das Onlinemagazin Die Neue Norm, welches das Thema Behinderung aus der Charity- und Wohlfahrtsecke in die Mitte der Gesellschaft bringen soll.

9. September 2021

FEMALE LEADERSHIP Einladung zum digitalen Führungskräftedialog von BDA und ULA

Eine weitere Ausgabe der digitalen Veranstaltung welche die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände (ULA) dieses Mal mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) ausrichtet, nimmt weibliche Führungskfäfte in den Blick.

26. Juli 2021

Bits & Bias – Wie das Digitale zu Chancen(un)gleichheit beitragen kann Vortrag von EAF-Expert Lisa Hanstein bei der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart

KI-basierte Software ist längst im Personalmanagement angekommen. Sie hilft, Personalstammdaten zu verwalten, Gehälter abzurechnen, Weiterbildungsbedarfe zu identifizieren oder Bewerbungsunterlagen zu analysieren. Doch solche digitalen Anwendungen...

23. Juli 2021

Online-Seminar der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM) Coaching und Mentoring: Ziele, Unterschiede & Parallelen

Melden Sie sich jetzt an zum nächsten Online-Seminar der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM) zum Thema "COACHING UND MENTORING: Ziele, Unterschiede & Parallelen. Wirksam durch den Prozess begleiten auch ohne Coaching Ausbildung. Mit...

19. Juni 2021

Vortrag von Helga Lukoschat im Abgeordnetenhaus von Berlin Die EAF-Vorstandsvorsitzende spricht zur politischen Repräsentation von Frauen in Deutschland

„Frauen in Parlamenten - Impulse für die Politik der Zukunft“ lautet der Titel der Veranstaltung bei der Helga Lukoschat am 19. Juni den Einführungsvortrag halten wird.

3. Juni 2021

Wenn die Körpergröße Kompetenz suggeriert Interaktiver Online Vortrag mit EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther

Wie können wir die Auswirkungen unbewusster Denkmuster im Arbeitskontext begrenzen und Menschen die Chance geben, sich mit all ihren Talenten einzubringen? Zu diesem Thema wird Kathrin Mahler Walther am Donnerstag, den 3. Juni 2021 sprechen.

8. Juni 2021

5. Mixed Leadership Konferenz Gemischte Teams – Erfolgsfaktor für Wandel und Innovation

Die Bayer AG und die United Leaders Association (ULA) laden am 8. Juni von 13 bis 17 Uhr zur Digitalkonferenz ein.