Wirtschaftsfaktor Chancengleichheit Unternehmensstrategien und Personalentwicklung in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Die Broschüre "Chancengleichheit als Wirtschaftsfaktor" wurde begleitend zu dem Programm „Mentoring D – Mit Frauen in Führung“ entwickelt und stellt die am Programm beteiligten Unternehmen und deren engagierte Akteu*innen vor.

Kernstück des Projektes war ein Mentoring- und Beratungsprogramm zur Förderung einer an Diversity und Chancengleichheitorientierten Personalpolitik. Rund 30 kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus technologie- und forschungsintensiven Branchen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Thüringen konnten im Rahmen des Mentoring-Programms eine weibliche Nachwuchskraft gezielt für eine Führungsposition qualifizieren. Zusätzlich erhielten die Unternehmen durch eine betriebsindividuelle Beratung personalpolitische Impulse. In Workshops mit Führungskräften wurden die Themen Vereinbarkeit, Frauen in Führungspositionen und Arbeitgeberattraktivität unter Gender- und Diversity-Aspekten bearbeitet

Weitere Informationen:

Hier gibt es die Broschüre „Chancengleichheit als Wirtschaftsfaktor“ zum Download.