Women in Local Leadership Ein Projekt der EAF Berlin im Rahmen des Deutschlandjahres 2018/19

Auftragszeitraum:
2018 - 2019

Von Oktober 2018 bis Ende 2019 findet in den USA ein Deutschlandjahr statt. Unter dem Slogan "Wunderbar together" wird quer durch die Vereinigten Staaten mit einem Bündel von Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Bildung, Kultur und Wissenschaft die einzigartige Bedeutung der transatlantischen Beziehungen erinnert.

In diesem Rahmen steht auch das Projekt „Women in Local Leadership“ der EAF Berlin. Partnerinnen im Projekt sind Kommunalpolitikerinnen aus der Region Columbus/Ohio. Auf deutscher Seite ist das überparteiliche Netzwerk der HeleneWeber-Preisträgerinnen dabei. Der Helene Weber-Preis wird für herausragende Leistungen von Frauen in der Kommunalpolitik vergeben. Was können wir – bei aller Verschiedenheit – voneinander lernen? Wie verändern wir politische Kultur? Und warum ist gerade die Kommunalpolitik so wichtig, als Basis der Demokratie?

Das Projekt startete mit einem Besuch unserer amerikanischen Partnerinnen. Im November 2018 wurde gemeinsam das Jubiläum von 100 Jahre Frauenwahlrecht Berlin gefeiert. Im Frühjahr 2019 findet in Columbus/Ohio ein gemeinsames, frauenpolitisches Symposium statt. Das Projekt wird von Aktivitäten wie Workshops, Webinaren u.v.m. begleitet