Zukunftskongress: Mit Recht und Courage Abschluss einer erfolgreichen Kampagne

Am 20. Mai 2019 veranstaltete die EAF Berlin gemeinsam mit dem Deutschen Juristinnenbund den Zukunftskongress: Mit Recht und Courage. Mit ihm fand die Kampagne „100 Jahre Frauenwahlrecht" ihren Abschluss.

100 Jahre Frauenwahlrecht und 70 Jahre Grundgesetz – gemeinsam haben wir am 20. Mai 2019 im Umweltforum in Berlin diese Wegmarken für Demokratie und Gleichberechtigung gefeiert und über aktuelle Fragen diskutiert: Wie erreichen wir Parität in der Politik und stärken die Weiterentwicklung von Demokratie und Gleichberechtigung in Europa?

Auf eine Keynote von Bundesministerin Dr. Franziska Giffey, die den erfolgreichen Kampagnenabschluss würdigte, folgte ein Vortrag zu 70 Jahren Grundgesetz und der Gleichberechtigung der Geschlechter von Professorin Dr. Ulrike Lembke (Humboldt Universität zu Berlin).

Die anschließende Podiumsdiskussion "Parität in den Parlamenten. Strategien, Bündnisse, Initiativen." nahm eine Standortbestimmung zum Thema Parität in der Politik vor. Unsere Podiumsgäste: Doris Achelwilm, MdB (Die Linke), Nicole Bauer, MdB (FDP), Dr. Eva Högl, MdB (SPD), Kristy Augustin, MdL (CDU), Ulle Schauws, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) diskutierten über ihre Positionen zum Paritätsgesetz und über Strategien für mehr Frauen in der Politik.

Im Hinblick auf die Europawahl sprachen zum Abschluss die Podiumsgäste: Andreas Kemper (Soziologe und Publizist), Mona Küppers (Deutscher Frauenrat), Dr. Emilia Roig (Center for Intersectional Justice), Katharina Miller (European Women Lawyers Association) über die Aufgaben einer europäischen Gleichstellungspolitik, auch angesichts von erstarkendem Autoritarismus und Konservatismus.

Die Veranstaltung wurde von Stefanie Lohaus (EAF Berlin) moderiert und von Svenja Gräfen mit Poetry Slam begleitet.

2.Juli 2020

Pride Month EAF hisst digitale Regenbogenflagge

Da dieses Jahr der CSD und die meisten analogen Veranstaltungen im Rahmen des Pride Month gar nicht oder nur digital stattfinden können, hissen wir eine virtuelle Regenbogenflagge und wünschen: Happy Pride!

2. Juli 2020

Call for Posters and Participation Veranstaltungsreihe "Frauen* und Künstliche Intelligenz"

Im Call for Posters and Participation ruft die eaf Berlin gemeinsam mit erfolgsfaktor frau Nachwuchswissenschaftler*innen, Absolvent*innen, Doktorand*innen und Praktiker*innen dazu auf, ihre Projekte und Ideen zum Thema "Geschlechterpolitische...

25.06.2020

Frauen MACHT Berlin! Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erschienen

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung hat die EAF Berlin eine Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erstellt. Diese beleuchtet u.a. erstmalig das Verhältnis von Kandidatinnen zu gewählten Frauen im Abgeordnetenhaus und gibt konkrete...

24.06.2020

Komplett digital EAF Berlin moderiert den 2.Workshop im Peer-Mentoring-Programm für die Hans-Böckler-Stiftung

Am 12. und 13 Juli fand der 2. Workshop im neuen Peer-Mentoring-Programm „Einsteigen. Aufsteigen. Mitgestalten.“ statt. Das Programm wurde von der EAF Berlin für die Hans-Böckler-Stiftung entwickelt. Es richtet sich an Stipendiat*innen in der...

15.06.2020

Clubabend des Fördervereins der EAF Berlin „Die EAF in 60 Minutes"

Die EAF und ihr Förderverein laden herzlich zu einem Clubabend am 30. Juni 2020 in virtueller Form ein. Unter dem Motto „Die EAF in sixty minutes“ werden Mitarbeiterinnen der EAF ihre aktuellen Projekte und Aktivitäten in kurzweiliger und...

09.06.2020

EAF Berlin sucht Verstärkung Bereich Finanzen und Verwaltung

Sie wünschen sich eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sympathischen, engagierten Team? Sie arbeiten gern mit Zahlen, achten auf Details, behalten vieles im Überblick und verlieren dabei das große Ganze nicht aus dem Auge? Dann freuen wir uns auf...