Studie zur Vereinbarung von Karriere und Kindern EAF Berlin unterstützt Studie der Goethe-Universität Frankfurt

Eine Studie der Goethe-Universität Frankfurt untersucht die Erfolgsfaktoren für Vereinbarkeit. Die Online-Befragung wird europaweit von mehreren Partnern unterstützt, dazu gehört auch die EAF Berlin.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die aktuell berufliche Verantwortung mit der Verantwortung für Kinder vereinbaren, dann gehören Sie zur Zielgruppe. Wie gelingt es Ihnen Karriere und Kind zu vereinbaren? Und wessen Unterstützung brauchen oder wünschen Sie sich dabei? Im Mittelpunkt der Studie stehen Fragen zu Ihrem Vereinbarkeitsmodell, Ihrer Führungskraft, Ihrem Unternehmen, Ihrem Team, Ihrer Partnerin/Ihrem Partner und Ihrer Familie, Ihren Erfolgen sowie Ihren Karrierezielen.

Zur Teilnahme:

Bis zum 31. August 2016 gelangen Sie über diesen Link zur deutschen Version der Studie: https://ww3.unipark.de/uc/KarrieremitKind/.

Wenn Sie die Studie auf Englisch beantworten möchten, nutzen Sie bitte diesen Link: https://ww3.unipark.de/uc/careerwithchild/.

Über die Studie:

Die Studie wird geleitet von Dr. Nina Mareen Junker. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Sozialpsychologie der Goethe-Universität Frankfurt. Sie erhielt ihr Diplom in Psychologie von der Universität Mannheim und promovierte extern im Bereich Führung an der Goethe-Universität Frankfurt.

Erste Ergebnisse der Studie werden im vierten Quartal 2016 zur Verfügung stehen. Die Veröffentlichung der Ergebnisse ist in hochrangigen internationalen wissenschaftlichen sowie populärwissenschaftlichen Zeitschriften und deren Präsentation auf nationalen wie internationalen Konferenzen und Messen geplant.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

11.04.2022

Jetzt bewerben! Überparteiliches Mentoring-Programm für mehr Frauen in der Kommunalpolitik

Das „Aktionsprogramm Kommune ­­ – Frauen in die Politik“ bietet mit seinem überparteilichem Mentoring-Programm politisch interessierten Einsteigerinnen und frisch gewählte Mandatsträgerinnen die Möglichkeit der Begleitung durch erfahrene...

11.04.2022

Publikation Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten Überarbeitete Auflage

Die Publikation „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten“ der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit aus 2020 wurde aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine aktualisiert und kann kostenlos bestellt werden.

5. April 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter Nr. 2

Unser zweiter Sonder-Newsletter zur Ukraine erscheint in Tagen, in den die Nachrichten aus der Ukraine fürchterlich sind.

5. April 2022

Kein Frieden um jeden Preis Ein Gespräch mit Darya Romanenko

Die Deutsch-Ukrainerin organisiert mit einem internationalen Team vom rumänischen Grenzort Suceava aus Hilfe für die ukrainischen Kriegsgebiete.

5. April 2022

Kampf für Demokratie und Freiheit in ganz Europa Solidaritätsadresse für die Ukraine

Kommunalpolitikerinnen aus Deutschland und Frankreich erklären sich solidarisch mit dem Verteidigungskampf der Ukrainer*innen gegen die russischen Kriegsführer.

05. April 2022

Unterstützung für ukrainische Frauen Spendenmöglichkeit

Vor dem Hintergrund unserer Kenntnis und persönlichen Verbundenheit mit den ukrainischen Partnerinnen und ihren Organisationen startet die EAF Berlin einen Spendenaufruf.