Schon 2250 Unterzeichner*innen Unsere Aktivitäten rund um #coronaelterngeld.org

Vor weniger als einer Woche richtete eine Initiative rund um die EAF Berlin einen dringlichen Appell an die Bundesminister*innen Altmaier, Heil, Giffey und Scholz zur Einführung eines Corona-Elterngeldes und weiterer Maßnahmen zur Entlastung von Eltern. Ein Update unserer Aktivitäten.

Die Schließung der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für kleine Kinder stellt berufstätige Elternpaare und Alleinerziehende vor enorme Herausforderungen. Viele Familien mussten in den letzten Wochen über ihre Belastungsgrenze gehen, vielen fehlen die notwendigen zeitlichen und materiellen Ressourcen. Ein Corona-Elterngeld soll Eltern nun einen Rechtsanspruch auf Arbeitszeitreduzierung mit Kündigungsschutz und Einkommensersatzleistung bieten.

Bis heute haben schon 2250 Personen haben den Appell auf der Kampagnenseite www.coronaelterngeld.org unterstützt unterzeichnet.

Ferner finden sie dort nun einen Überblick über anderen Akteur*innen, die ebenfalls Corona-Elterngeld oder ähnliche Maßnahmen für Eltern fordern, sowie eine News-Seite, auf der wir Neuigkeiten rund um das Thema „Eltern in der Coronazeit“ zusammentragen und kommentieren. Hier finden Sie auch eine Übersicht über Presseveröffentlichungen rund um den Aufruf und eine Zusammenfassung der bisherigen Studien zum Thema Kinder&Corona. Denn diese besitzen große Relevanz bei der Frage, wann Schulen und Kitas wieder eröffnen.

Bitte unterzeichnen Sie unseren Aufruf und leiten Sie ihn an Interessierte weiter.

 

 

15.06.2020

Clubabend des Fördervereins der EAF Berlin „Die EAF in 60 Minutes"

Die EAF und ihr Förderverein laden herzlich zu einem Clubabend am 30. Juni 2020 in virtueller Form ein. Unter dem Motto „Die EAF in sixty minutes“ werden Mitarbeiterinnen der EAF ihre aktuellen Projekte und Aktivitäten in kurzweiliger und...

09.06.2020

EAF Berlin sucht Verstärkung Bereich Finanzen und Verwaltung

Sie wünschen sich eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sympathischen, engagierten Team? Sie arbeiten gern mit Zahlen, achten auf Details, behalten vieles im Überblick und verlieren dabei das große Ganze nicht aus dem Auge? Dann freuen wir uns auf...

03.06.2020

Videokonferenz des Landesfrauenrats Berlin zu „Unconscious Bias" Anmeldung jetzt möglich!

Im Rahmen der Videokonferenz am 15. Juni 2020 wird EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther darüber sprechen, wie unbewusste Denkmuster – Unconscious Bias – ablaufen und wie sie unseren (Arbeits)alltag prägen. Die Anmeldung ist ab jetzt möglich.

28.05.2020

Helene Weber-Preis 2020 Die Preisträgerinnen stehen fest!

Der Helene Weber-Preis zeichnet Frauen aus, die sich ehrenamtlich in der Kommunalpolitik besonders engagieren. Gestern wählte die Jury unter Vorsitz des Bundesfrauenministeriums die 15 Preisträgerinnen aus. Wir gratulieren!

28.05.2020

Kommunal-Chefredakteur stellt Studie zu „Gewalt gegen Kommunalpolitiker" vor Online-Begleitseminar

Christian Erhardt, Chefredakteur der Zeitschrift KOMMUNAL., hat im Rahmen des Studentinnen-Empowerment-Programms des Helene Weber Kollegs seine Studie „Gewalt gegen Kommunalpolitiker“ vorgestellt. Die Ergebnisse sind erschreckend: 64 der durch das...

26.05.2020

Deutscher Diversity-Tag Flagge zeigen für Vielfalt!

Der 8. Deutsche Diversity-Tag der Charta für Vielfalt setzte wieder ein Zeichen für Diversität und Weltoffenheit in der Arbeitswelt. Passend dazu haben die EAF-Expertinnen Kathrin Mahler Walther und Hanna Völkle am 26. Mai einen Unconscious Bias...