Schon 2250 Unterzeichner*innen Unsere Aktivitäten rund um #coronaelterngeld.org

Vor weniger als einer Woche richtete eine Initiative rund um die EAF Berlin einen dringlichen Appell an die Bundesminister*innen Altmaier, Heil, Giffey und Scholz zur Einführung eines Corona-Elterngeldes und weiterer Maßnahmen zur Entlastung von Eltern. Ein Update unserer Aktivitäten.

Die Schließung der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für kleine Kinder stellt berufstätige Elternpaare und Alleinerziehende vor enorme Herausforderungen. Viele Familien mussten in den letzten Wochen über ihre Belastungsgrenze gehen, vielen fehlen die notwendigen zeitlichen und materiellen Ressourcen. Ein Corona-Elterngeld soll Eltern nun einen Rechtsanspruch auf Arbeitszeitreduzierung mit Kündigungsschutz und Einkommensersatzleistung bieten.

Bis heute haben schon 2250 Personen haben den Appell auf der Kampagnenseite www.coronaelterngeld.org unterstützt unterzeichnet.

Ferner finden sie dort nun einen Überblick über anderen Akteur*innen, die ebenfalls Corona-Elterngeld oder ähnliche Maßnahmen für Eltern fordern, sowie eine News-Seite, auf der wir Neuigkeiten rund um das Thema „Eltern in der Coronazeit“ zusammentragen und kommentieren. Hier finden Sie auch eine Übersicht über Presseveröffentlichungen rund um den Aufruf und eine Zusammenfassung der bisherigen Studien zum Thema Kinder&Corona. Denn diese besitzen große Relevanz bei der Frage, wann Schulen und Kitas wieder eröffnen.

Bitte unterzeichnen Sie unseren Aufruf und leiten Sie ihn an Interessierte weiter.

 

 

09.07.2020

Gleichstellungsstiftung jetzt gründen! Forderung an die Bundesregierung

Die EAF Berlin unterstützt gemeinsam mit rund 85 zivilgesellschaftlichen Organisationen und 50 Privatpersonen den Aufruf des Deutschen Frauenrats und GMEI (Gender Mainstreaming Experts International) zur Gründung einer Gleichstellungsstiftung 2020.

08.07.2020

Flexibilität und Vielfält fördern Online-Special zum Projekt von VW und EAF Berlin

Auf der Online-Plattform „Experimentierräume" wird jetzt das Kooperationsprojekt der EAF Berlin und der Volkswagen AG vorgestellt. Unter anderem berichtet Tina Weber, Director bei der EAF Berlin und Projektleiterin, von den Herausforderungen bei der...

2.Juli 2020

Pride Month EAF hisst digitale Regenbogenflagge

Da dieses Jahr der CSD und die meisten analogen Veranstaltungen im Rahmen des Pride Month gar nicht oder nur digital stattfinden können, hissen wir eine virtuelle Regenbogenflagge und wünschen: Happy Pride!

2. Juli 2020

Call for Posters and Participation Veranstaltungsreihe "Frauen* und Künstliche Intelligenz"

Im Call for Posters and Participation ruft die eaf Berlin gemeinsam mit erfolgsfaktor frau Nachwuchswissenschaftler*innen, Absolvent*innen, Doktorand*innen und Praktiker*innen dazu auf, ihre Projekte und Ideen zum Thema "Geschlechterpolitische...

25.06.2020

Frauen MACHT Berlin! Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erschienen

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung hat die EAF Berlin eine Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erstellt. Diese beleuchtet u.a. erstmalig das Verhältnis von Kandidatinnen zu gewählten Frauen im Abgeordnetenhaus und gibt konkrete...

24.06.2020

Komplett digital EAF Berlin moderiert den 2.Workshop im Peer-Mentoring-Programm für die Hans-Böckler-Stiftung

Am 12. und 13 Juli fand der 2. Workshop im neuen Peer-Mentoring-Programm „Einsteigen. Aufsteigen. Mitgestalten.“ statt. Das Programm wurde von der EAF Berlin für die Hans-Böckler-Stiftung entwickelt. Es richtet sich an Stipendiat*innen in der...