Parität auf allen Kanälen Expertinnen der EAF Berlin in den Medien

Dieser Januar steht ganz im Zeichen der Parität. Gleich vier Expertinnen der EAF Berlin waren in den letzten Wochen mit diesem Thema medial präsent.

Vorstandsvorsitzende Dr. Helga Lukoschat sprach in der Tagesschau über die aktuelle Diskussion zu Parität in der Politik und ihre Eindrücke von der Feierstunde des Bundestages zu „100 Jahren Frauenwahlrecht“. Das Frauenwahlrecht sei bei der Feierstunde als Meilenstein der Demokratiegeschichte in Deutschland und auch als ein Menschenrecht gewürdigt worden, so Lukoschat. Noch immer bliebe aber viel zu tun: So lägen im Bereich der Politik noch immer Missstände in den politischen Strukturen und der politischen Kultur vor. So brauche es für einen gerechten Anteil von Frauen in den Parlamenten endlich eine gesetzliche Regelung.

Senior Expert Cécile Weidhofer stellte sich gemeinsam mit anderen Gästen in einer Sendung des MDR-Sachsen den Fragen der Hörer*innen. "Dienstag Direkt" im MDR Sachsen zu Geschlechtergerechtigkeit, 100 Jahre Frauenwahlrecht und Parität.

Auch Geschäftsführerin Kathrin Mahler-Walther sprach bei Frau-TV darüber, dass Frauen zwar das gleiche Potential und die gleichen Ausbildungsmöglichkeiten hätten wie Männer, dieses Potential jedoch durch strukturelle Gegebenheiten nicht umsetzen könnten.

Die Pressesprecherin der EAF Berlin, Stefanie Lohaus, sprach sich beim SWR vor allem für eine Veränderung politischer Strukturen durch gesetzliche Regelungen aus. Über die Gleichberechtigung in Parlamenten sagte sie: "Ich glaube, das ist eine große Aufgabe, an der wir die nächsten hundert Jahre sicher noch arbeiten werden."

09.10.2019

Lichtfest in Leipzig Kathrin Mahler Walther spricht zur Feier der Friedlichen Revolution am 09.10.

Leipziger*innen und Gäste erinnern zum 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution an den Originalschauplätzen an die historischen Ereignisse. 

08.10.2019

Einstehen für ein „offenes Land mit freien Menschen" Artikel von Kathrin Mahler Walther bei ZEIT ONLINE

EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther hat für 10 nach 8 auf ZEIT ONLINE darüber geschrieben, warum wir dem mutigen Protest der Ostdeutschen in der Friedlichen Revolution mehr Anerkennung zollen sollten.

02.10.2019

Für ihr Engagement in der ostdeutschen Bürgerbewegung Kathrin Mahler Walther erhält das Bundesverdienstkreuz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnet am 2. Oktober 25 Bürger*innen zum Tag der Deutschen Einheit mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus.

01.10.2019

Macht zu gleichen Teilen Wegweiser zu Parität in der Politik erschienen

Der Wegweiser bietet aktuelle Daten und Fakten zu Frauen in der Politik und gibt einen Überblick über die verabschiedeten Paritätsgesetze und -initiativen in den Bundesländern, die juristische Debatte und internationale Praxisbeispiele.

28. September 2019

Digitale Kommunalpolitik im Fokus Das war der KommunalCampus 2019

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend lud das Helene Weber Kolleg engagierte Kommunalpolitikerinnen und politische Neueinsteigerinnen aus ganz Deutschland ein.

04.09.2019

Zukunftstag: „Mentoring reloaded" Jetzt noch anmelden!

Am 19. September geht die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) auf dem Zukunftstag „Mentoring Reloaded“ neuen Trends im Mentoring nach. Die EAF Berlin ist mit ihrer Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther als Mitglied im Vorstand der DGM...