Mentoring des Deutschen Olympischen Sportbundes EAF Berlin begleitet Programm zum dritten Mal

„Kann uns einer mal das Wasser reichen?“, mit diesem Wortspiel startete am 8. Juli 2016 das Mentoring-Programm des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Kathrin Mahler Walther beim Auftakt des DOSB-Mentoring, Foto: bewahrediezeit.de
Kathrin Mahler Walther beim Auftakt des DOSB-Mentoring, Foto: bewahrediezeit.de

Dreizehn ehemalige Spitzenathletinnen nehmen daran teil – darunter Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen verschiedenster Disziplinen. Durch das Programm will Deutschlands mitgliederstärkster Verband ehemalige Spitzensportlerinnen in ihrem Engagement für den Sport stärken. Die EAF Berlin hat den DOSB in der Entwicklung des Programms beraten und führt die begleitenden Mentoring-Seminare durch. Im Rahmen des einjährigen Mentoring-Programms profitieren die Athletinnen nach ihrem sportlichen Karriereende von einem intensiven Erfahrungsaustausch bei regelmäßigen Treffen und Workshops. Sie bauen ein gefächertes Netzwerk auf und können hinter die Kulissen des organisierten Sports blicken. Ziel ist es, erste Schritte des Karriereweges – ob als potenzielle Führungskraft oder Trainerin – im verbandlichen Sport oder Sportumfeld zu planen bzw. diesen Weg weiterzugehen.

„Als ehemalige Spitzensportlerinnen haben die Mentees alle höchsten Einsatz gebracht, um ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Sie mussten lernen, mit Niederlagen und mit hartem Konkurrenzdruck umzugehen. Sie haben alles gegeben für ein ideelles Ziel, obgleich das einer klassischen Berufskarriere eher abträglich war. Das ist eine enorme Leistung, vor der ich Hochachtung habe“, sagt Kathrin Mahler Walther, Geschäftsführerin der EAF Berlin, die das Mentoring-Programm bereits zum dritten Mal begleitet. Der erste Durchgang startete im Jahr 2012.

Wissenswertes rund um den DOSB

  • Der DOSB ist die Dachorganisation für 98 Mitgliedsorganisationen.
  • Der DOSB zählt mehr als 27 Millionen Mitgliedschaften in über 90.000 Sportvereinen. Er ist die größte Bürgerbewegung Deutschlands.
  • 40 Prozent der Mitglieder sind weiblich (= 10 Mio. Mädchen und Frauen).
  • Ca. 45 Prozent der Olympiateilnehmenden sind Frauen.
  • Ca. 13 Prozent der Bundestrainer/innen sind weiblich.
  • Ca. 16 Prozent der Führungspositionen in den Sportverbänden sind von Frauen besetzt.

Weitere Informationen:

DOSB Mentoring-Programm – „Mit dem gemischten Doppel an die Spitze!“

2.Juli 2020

Pride Month EAF hisst digitale Regenbogenflagge

Da dieses Jahr der CSD und die meisten analogen Veranstaltungen im Rahmen des Pride Month gar nicht oder nur digital stattfinden können, hissen wir eine virtuelle Regenbogenflagge und wünschen: Happy Pride!

2. Juli 2020

Call for Posters and Participation Veranstaltungsreihe "Frauen* und Künstliche Intelligenz"

Im Call for Posters and Participation ruft die eaf Berlin gemeinsam mit erfolgsfaktor frau Nachwuchswissenschaftler*innen, Absolvent*innen, Doktorand*innen und Praktiker*innen dazu auf, ihre Projekte und Ideen zum Thema "Geschlechterpolitische...

25.06.2020

Frauen MACHT Berlin! Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erschienen

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung hat die EAF Berlin eine Studie zur politischen Teilhabe von Frauen in Berlin erstellt. Diese beleuchtet u.a. erstmalig das Verhältnis von Kandidatinnen zu gewählten Frauen im Abgeordnetenhaus und gibt konkrete...

24.06.2020

Komplett digital EAF Berlin moderiert den 2.Workshop im Peer-Mentoring-Programm für die Hans-Böckler-Stiftung

Am 12. und 13 Juli fand der 2. Workshop im neuen Peer-Mentoring-Programm „Einsteigen. Aufsteigen. Mitgestalten.“ statt. Das Programm wurde von der EAF Berlin für die Hans-Böckler-Stiftung entwickelt. Es richtet sich an Stipendiat*innen in der...

15.06.2020

Clubabend des Fördervereins der EAF Berlin „Die EAF in 60 Minutes"

Die EAF und ihr Förderverein laden herzlich zu einem Clubabend am 30. Juni 2020 in virtueller Form ein. Unter dem Motto „Die EAF in sixty minutes“ werden Mitarbeiterinnen der EAF ihre aktuellen Projekte und Aktivitäten in kurzweiliger und...

09.06.2020

EAF Berlin sucht Verstärkung Bereich Finanzen und Verwaltung

Sie wünschen sich eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sympathischen, engagierten Team? Sie arbeiten gern mit Zahlen, achten auf Details, behalten vieles im Überblick und verlieren dabei das große Ganze nicht aus dem Auge? Dann freuen wir uns auf...