Mentoring für Frauen mit Migrationsgeschichte Andrea Krönke gestaltet Auftakt in Stuttgart

Das Wirtschafts- und Arbeitsministerium Baden-Württemberg startet 2018 einen neuen Durchgang des Mentoring-Programms für Migrantinnen. EAF Expert Andrea Krönke war zum Auftaktseminar in Stuttgart. 

Das Mentoring-Programm soll die Potentiale von Frauen mit Migrationsgeschichte erschließen, und damit dazu beitragen, den Fachkräftebedarf in Baden-Württemberg mittel- und langfristig zu sichern. Ein Pilot-Durchlauf im vergangenen Jahr ist mit sehr guten Ergebnissen evaluiert worden.

EAF Expert Andrea Krönke hat den diesjährigen Auftaktworkshop für die Mentees gestaltet. Ziel war es, die Frauen auf die zukünftige Mentoring Beziehung mit ihren Mentorinnen vorzubereiten. Wie pflegt man eine Mentoring-Beziehung? Wie werden Treffen verabredet und Vertraulichkeit gewährleistet? Darüber hinaus wurden vor allem die persönlichen Ziele, die mit dem Mentoring erreicht werden sollen, von den Teilnehmerinnen in den Blick genommen. Welche Erwartungen und inhaltlichen Ziele habe ich? Über diese Fragen konnten die teilnehmenden Mentees sich untereinander austauschen und sich miteinander vernetzen. Die zentrale Auftaktveranstaltung in Stuttgart diente zudem der landesweiten Information, der einheitlichen Schulung und Vernetzung von Mentees, Mentorinnen und Beraterinnen und bot Einblicke in die erfolgreiche Arbeit der bisherigen Teams.

Insgesamt möchte das Programm dazu beitragen, Frauen mit Migrationsgeschichte besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren und sie dabei zu unterstützen, sich in der Arbeitswelt zu orientieren. Das Mentoring-Programm ist ein zusätzliches Angebot im Rahmen des baden-württembergischen Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf.

 

Mehr zum Mentoring-Programm in Baden-Württemberg

Mehr zum Mentoring-Angebot der EAF Berlin

 

 

21.01.2019

Mixed Leadership in MINT Branchen Veranstaltung der ULA in Kooperation mit der EAF Berlin

Die „ULA-Mixed Leadership“-Veranstaltungsreihe wird gemeinsam mit der EAF Berlin im neuen Jahr fortgesetzt. Die Veranstaltung „Mixed Leadership in MINT Branchen – Wie gelingt eine Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen?“ findet am 19....

11.12.2018

Adventskalender der EAF Berlin

Der EAF-Adventskalender erinnert Sie jeden Tag an Erfolge von Frauen in Wirtschaft und Politik – und daran, was noch zu tun ist. Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

10.12.2018

EAF Berlin in Jordanien

Die EAF Berlin begleitet das Mentoring-Programm für Politikerinnen in Jordanien, Libanon und Palästina. Mit insgesamt 36 Tandems fand jetzt die Mentoring-Zwischenbilanz in Jordanien statt. 

05.12.2018

Parlamentarisches Frühstück Vorstellung von Open Doors – Open Minds und Austausch mit Vertreter*innen der Politik im Bundestag

Auf Einladung von Lisa Badum, MdB, und in Kooperation mit der EAF Berlin fand am 30. November 2018 ein Parlamentarisches Frühstück statt, bei dem das Programm Open Doors – Open Minds (ODOM) vorgestellt wurde. Open Doors – Open Minds, ein Projekt der...

26.11.2018

„Agiles Arbeiten“ Rückblick auf einen Firmenpartner-Workshop der EAF Berlin

Im November 2018 fand der Firmenpartner-Workshop der EAF Berlin zum Thema „Agiles Arbeiten“ im Digital:Lab Berlin der Volkswagen Group statt. 

09.11.2018

Mitmachaktion "Wofür streitest Du?" Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 12. November 2018 feiern wir mit einem Festakt im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. Bundesweit lädt eine Plakat-Kampagne zum Mitmachen ein.