Kathrin Mahler Walther und Jessica Gedamu sind "Germany's Top 100 Out Executives"

EAF Berlin Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther und Vorstandsmitglied Jessica Gedamu sind beide unter den "Top 100 Out Executives" in Deutschland zu finden. Die Liste ist ein gemeinsames Projekt der PROUT AT WORK-Foundation und der UHLALA GmbH.

Ziel des Projekts ist es, LGBT+ als erfolgreiche und stolze Vorbilder sichtbar zu machen. 2020 wurden Listen in zwei Kategorien veröffentlicht: GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES und GERMANY’S TOP LGBT+ VOICES.

Auf der Liste der TOP 100 EXECUTIVES stehen Kathrin Mahler Walther und Jessica Gedamu auf den Plätzen 37 (Mahler Walther) bzw. 58 (Gedamu). Bei den Nominierten dieser Kategorie handelt es sich um erfolgreiche LGBT+ Personen, die auf bis zu drei Ebenen unter der Geschäftsführung angestellt sind.

Seit 2004 setzt sich Kathrin Mahler Walter bei der EAF Berlin für Vielfalt in Führung ein: Von der Praktikantin über die Projektleitung zur stellvertretenden Geschäftsführerin ins Heute, als stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin.

Jessica Gedamu verantwortet als Global Director den Bereich Diversity & Inclusion für Springer Nature. In dieser Rolle setzt sie sich mit Kopf, Hand und Herz für Vielfalt in Wirtschaft und Wissenschaft ein und hat u.a. Springer Natures internationales LGBT+ Netzwerk mit aufgebaut. Sie war zuvor sechs Jahre bei der EAF Berlin tätig und ist seit 2018 Mitglied des Vorstandes.

Mehr über Kathrin Mahler Walther und Jessica Gedamu

Mehr über die "Germanys Top 100 Out Executives"

24.02.2022

Angriff auf die Ukraine Ein Angriff auf Demokratie und Menschrechte

Das Projekt „Gemeinsam für Demokratie“ der EAF Berlin und der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt Kommunalpolitikerinnen und Frauenorganisationen in der Ostukraine.

24.02.2022

Wie gestalten wir die Digitalisierung geschlechtergerecht? Dokumentation jetzt downloadbar

Diese Frage haben wir mit verschiedenen Akteur*innen entlang des aktuellen Gleichstellungsberichts der Bundesregierung an digitalen Runden Tischen diskutiert. Die Dokumentation der Veranstaltungsreihe steht nun zum Download bereit.

24.02.2022

Careerbuilding-Programm „Sign Up!" Das Programm für exzellente Wissenschaftler*innen der Max-Planck-Gesellschaft

Andrea Krönke, Leiterin der Akademie der EAF Berlin, hat gemeinsam mit EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther den neunten Durchgang des Careerbuilding-Programms „Sign Up!“ eröffnet. Ziel des Qualifizierungs- und Vernetzungsprogramms ist die...

22.02.2022

Networking online Vernetzungswochenende der Helene Weber-Preisträgerinnen

Dem Austauschwochenende der Preisträgerinnen fehlte es trotz digitaler Distanz nicht an Lebendigkeit.

17.02.2022

Unbewusste Denkmuster und Vielfalt in der Software-Entwicklung Pilot-Veranstaltungsreihe bei adesso mobile solutions

EAF-Expert Lisa Hanstein entwickelt mit Unterstützung des Fördervereins der EAF Berlin ein spezifisches Workshopkonzept für Unbewusste Denkmuster und Vielfalt in der Softwareentwicklung.

16.02.2022

Start des Aktionsprogramms Kommune „Frauen in die Politik!“ Online-Auftaktveranstaltung am 9. Februar 2022

 „Die Kommunalpolitik ist das Basislager der Demokratie! Gerade deshalb ist es wichtig, dass auch hier genügend Frauen vertreten sind.“