Human Brain EAF Berlin ist Strategieberaterin im EU-Flaggschiff-Projekt

Das Human Brain Project vereint europaweit Forscher*innen, die verstehen wollen, wie das menschliche Gehirn arbeitet. Die EAF Berlin berät im Projekt  zu Fragen der Gleichstellung und zur Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen.

Im Human Brain Project (HBP) arbeiten mehr als 120 Forschungseinrichtungen aus 24 Ländern – darunter Neurowissenschaftler*innen, Ärzte*innen, Informatiker*innen, Physiker*innen, Mathematiker*innen und Computerspezialisten*innen. Ihr Ziel ist es, das komplette menschliche Gehirn detailgetreu von der Genetik über die molekulare Ebene bis hin zur Interaktion ganzer Zellverbände zu erforschen.  

Wie die Gleichstellung der Geschlechter in Forschungsteams und Entscheidungsprozessen gewährleistet werden kann, dazu berät die EAF Berlin. Sie unterstützt das Projektbüro bei der Entwicklung einer umfassenden und nachhaltigen Genderstrategie. Im Fokus steht die Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen.

In einer Online-Befragung aller HBP-Mitarbeiter*innen wird die EAF Berlin den Status Quo abfragen sowie Herausforderungen und Bedarfe ermitteln. Bereits bewährte Genderkonzepte und -maßnahmen werden in einer Praxisstudie und einer Datenbank gesammelt und vorgestellt. Ebenfalls wird ein Beirat installiert, der beratend zur Seite steht und die Umsetzung des Gender-Aktionsplans begleitet.

Weitere Informationen:
https://www.humanbrainproject.eu/

14. November 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter 8

Eine weite und strapaziöse Anreise: Im Projekt "Gemeinsam für Demokratie - #StandwithUkrainianWomen" empfingen wir eine Delegation ukrainischer Kommunal- und Frauenpolitikerinnen aus der Ost- und Südukraine. Sie teilten Berichte aus dem Krieg,...

13. November 2022

„Die ukrainische Frage darf nicht von der deutschen Tagesordnung verschwinden“ Drei Stimmen

Lyudmila Prokopechko aus der Region Odessa, Yuliia Kostiunina aus der Region Donezk und Oksana Yelchiieva aus Mykolaiv waren als Teil der Delegation von "Gemeinsam für Demokratie" in Berlin und Dresden. Wir haben sie zu den Herausforderungen...

13. November 2022

„Die größte Herausforderung ist, Vertrauen zu gewinnen“ Im Gespräch mit Helene-Weber-Preisträgerinnen

Neugierde aufeinander, Mitteilsamkeit und praktische Vorschläge: Die beiden Helene-Weber-Preisträgerinnen und Kommunalpolitikerinnen Katja Glybowskaja und Miro Zahra kamen nach Berlin, um sich mit ihren ukrainischen Kolleginnen über Lokalpolitik...

8. November 2022

Kein Marshall-Plan ohne Frauen Berichte aus dem Kriegsalltag in der Ukraine

Von den Frauen in der Ukraine lernen: In der Verteidigung ihres Landes gegen die russischen Aggressoren spielen ukrainische Frauen an vielen Fronten eine aktive und oft herausragende Rolle. Bei einem Pressegespräch informierten drei von ihnen über...

7. November 2022

Arte-Dokureihe Naked EAF-Expert Lisa Hanstein über Algorithm Bias

Die Dokureihe erörtert, wie die Geschlechterbrille die Menschheit und Gesellschaften weltweit geprägt hat und beschäftigt sich mit Chancen und Gefahren dieser Entwicklung. EAF-Expert ­Lisa ­Hanstein erläutert darin, wie menschlicher Denkmuster und...

03. November 2022

“Die erste feministische Revolution ist möglich“ EAF-Expert Tannaz Falaknaz zur aktuellen Lage im Iran

Seit mehreren Wochen gehen die Menschen im Iran auf die Straße – angeführt von Frauen. Sie kämpfen schicht-, ethnien-, geschlechts- und generationsübergreifend für ein freies und gutes Leben. Und immer wieder um IHR Leben. Denn was sie fordern, ist...