Flexible Arbeitsmodellen für Führungskräfte Fachkonferenz in Berlin

Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, sich in Workshops zu Good Practice-Beispielen wie etwa Jobsharing oder vollzeitnahe Teilzeit auszutauschen. Weitere Workshops nehmen u. a. Barrieren flexibler Arbeitsmodelle sowie arbeitsrechtliche Fragen in den Blick.

Über die Zukunft der Arbeit wird Prof. Dr. Isabell M. Welpe von der Technischen Universität München in ihrer Abschluss-Keynote sprechen. Außerdem werden auf der Konferenz erstmalig die Ergebnisse des gleichnamigen Projektes „Flexship: Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte“ der Fachöffentlichkeit vorgestellt.

18.01.2022

Roundtable zu geschlechtsbezogener digitaler Gewalt Abschluss der Veranstaltungsreihe

Am Mittwoch, den 12. Januar fand der letzte Roundtable zum Thema „Geschlechtsbezogene Gewalt im digitalen Raum“ statt.

21.12.2021

Frohe Festtage 2021 Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr voller spannender Projekte!

Das Team der EAF Berlin wünscht allen Partner*innen und Unterstützer*innen eine fröhliche Weihnachtszeit und Mut, Elan und Energie, um kraftvoll ins Jahr 2022 zu starten.

19.12.2021

Aktionsprogramm Kommune - Frauen in die Politik Das sind die zehn Partner-Regionen!

Die Kommunalpolitik ist die Basis der Demokratie: Doch immer noch entscheiden viel zu wenig Frauen über die Geschicke ihrer Gemeinde, ihrer Stadt oder ihres Landkreises. Das will das Aktionsprogramm gemeinsam mit starken Partnern ändern!

18.12.2021

Kommunalpolitisches Empowerment-Programm Studentinnen diskutieren mit Gleichstellungsbeauftragten

Bei einem Begleitseminar am zweiten Dezemberwochenende konnten die Studentinnen Einblicke in die Vielfalt kommunalpolitischer Arbeit gewinnen.

17.12.2021

Ein starkes Bündnis gegen Sexismus Erstes Netzwerktreffen der Unterzeichnenden

Eine Organisationskultur, in welcher Sexismus und sexualisierte Gewalt keinen Platz haben: Das ist das erklärte Ziel der über 200 unterzeichnenden Organisationen der „Gemeinsamen Erklärung gegen Sexismus und sexuelle Belästigung“.

17.11.2021

Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten Veranstaltungsreihe zum Dritten Gleichstellungsbericht

Seit Juni 2021 liegt der Dritte Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vor.