Kommunalpolitisches Empowerment-Programm Auftaktseminar startet

Vom 24. bis zum 26.01. findet das Auftaktseminar zum kommunalpolitischen Empowerment-Programm Misch dich ein - mach Politik vor Ort! für Studentinnen statt.

In dem gemeinsamen Projekt mit der Europa-Universität Viadrina, der Universität Leipzig und dem Stadt Leipzig Referat für Gleichstellung von Frau und Mann setzt sich das Helene Weber Kolleg für mehr junge Frauen in der Kommunalpolitik ein.

Das Programm umfasst Workshops/Trainings, Teambuilding und Peer-Coaching, Austausch mit Helene Weber-Preisträgerinnen und Kommunalpolitikerinnen in der Region sowie „Shadowing“ von Politikerinnen (Begleitung/Hospitation) sowie eigene Mikroprojekte der Teilnehmerinnen.

Auf dem Auftaktseminar am kommenden Wochenende werden 10 Studentinnen aus Leipzig und 10 Studentinnen aus Frankfurt (Oder) in Werkstätten mit Senior Expert Cécile Weidhofer und Junior Expert Tannaz Falaknaz Wege und Einstiegsmöglichkeiten in die (Kommunal-)Politik kennenlernen.

EAF-Geschäftsführerin und DDR-Bürgerrechtlerin Kathrin Mahler Walther schließt an mit einem Input zu der Frage: Was macht mich zu einer Demokratin?

Beim abschließenden Kaminabend wollen wir mit lokalen politischen Akteurinnen diskutieren: Wie sind andere Frauen aktiv geworden in der Kommunalpolitik? Was haben sie bewegt und was wollen sie noch erreichen? Wo liegen die Chancen und Herausforderungen?

Dabei sind:

Lilly Blaudszun: SPD-Nachwuchspolitikerin, politische Influencerin und Studentin an der Frankfurter Viadrina Universität

Sylvia Lehmann: SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Dahme-Spreewald - Teltow-Fläming III - Oberspreewald-Lausitz

Alexandra Pichl: Landesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg

Elke Voigt: Beauftragte für Gleichstellung und für die Belange von Menschen mit Behinderung, Landkreis Dahme-Spreewald

Laura Schieritz: Beisitzerin im Landesvorstand der FDP Brandenburg

Karin Weber: Kreistagsabgeordnete der LINKEN aus Dahme-Spreewald

 

Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

18. April 2015 | Heppenheim

Führungspersönlichkeiten der nächsten Generation

Auf der Konferenz "Women at Work" von Soroptimist International sprach Dr. Helga Lukoschat über die Arbeitsrealität von Nachwuchsführungskräften und den Wandel der Arbeitswelt.

17. April 2015 | Hannover

Führen in flexiblen Systemen Erfolgsfaktoren und Praxisbeispiele für flexible Arbeitsmodelle

In dem Workshop vermittelte Nina Bessing den Teilnehmenden die Erfolgsfaktoren einer Arbeitsorganisation, die auch Führungskräften eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglich.

16. April 2015 | Kassel

Die friedliche Revolution entlässt ihre Kinder - Was wurde bewegt und was bleibt Veranstaltung des Evangelischen Forums Kassel

Auf der Veranstaltung des Evangelischen Forums Kassel sprach Kathrin Mahler Walther als Zeitzeugin über die Ereignisse der Friedlichen Revolution 1989 und diskutierte deren Bedeutung für die Gegenwart.

14. April 2015 | Gelsenkirchen

Mentoring Erfolgsmodell individueller Personalentwicklung

In ihrem Vortrag stellte Kathrin Mahler Walther die Wirkungsweise und die Erfolge des Instruments Mentoring in der Personalentwicklung vor.

27. - 29. März 2015 | Berlin

Ein Training zur Genderkompetenz Warum wir so gern glauben, dass Frauen schlecht einparken und Männer nicht zuhören können

In dem Seminar mit Kathrin Mahler Walther lernten die Teilnehmer/innen die Faszetten des Themas Gender, die Wirkung und den Abbau von Stereotypen kennen.

8. März 2015 | Schwäbisch Gmünd

Demokratie, Transformation und das Empowerment von Frauen

Anhand der deutsch-tunesischen Transformationspartnerschaft und des EAF-Projekts "Demokratie braucht Frauen" berichtete Dr. Helga Lukoschat über aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen für die Verankerung von Frauenrechten in...