Mehr Vielfalt statt Unconscious Bias Training mit EAF Director Jessica Gedamu für “Back 2 Job”

Warum es wichtig ist, die eigenen Stereotype zu kennen, erklärte EAF Director Jessica Gedamu im Rahmen eines Qualifizierungsprojekts, das Ingenieurinnen beim Wiedereinstieg in den Job unterstützt.

EAF Director Jessica Gedamu
EAF Director Jessica Gedamu

Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) richtet sich mit einem Qualifizierungsangebot an Ingenieurinnen. Akademikerinnen aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik werden in „Back 2 Job“ beim Wiedereinstieg in den Beruf unterstützt. Nach einer Familienpause können die Teilnehmerinnen des Programms ihr Fachwissen und ihre berufliche Praxis auffrischen. Das Programm setzt sich aus praktischen Qualifizierungsmaßnahmen in Unternehmen, einem Gaststudium an der Universität sowie einer fünfmonatigen theoretischen Qualifizierungsphase zusammen.

In einem Werkstattgespräch im Rahmen des Projekts verdeutlichte Jessica Gedamu, wie unbewusste Denkmuster und Stereotype entstehen und was man dagegen unternehmen kann. Wo beeinflussen Unconscious Bias Entscheidungsprozesse in Unternehmen? Und welche Auswirkungen hat das auf die Vielfalt in einer Organisation? Darüber diskutierte Jessica Gedamu gemeinsam mit den Teilnehmerinnen, Kooperationspartner*innen und Unternehmensvertreter*innen. Mit einer Mischung aus Information, interaktiven Übungen und gemeinsamer Reflektion zielte der Workshop darauf ab, automatische Denkmuster zu erkennen und das Bewusstsein für Vielfalt zu schärfen.

Für Unternehmen und Organisationen bietet die EAF Berlin Unconscious Bias Trainings und Workshops an, die an den unternehmensindividuellen Kontext angepasst werden können. Erfahren Sie mehr zum Managing Unconscious Bias Angebot der EAF Berlin.

13. September 2022

Initiative #ParitätJetzt für gleichberechtigte Repräsentanz im Bundestag Kampagne startet am 22. September 2022 um 5vor12

Die Unterrepräsentanz von Frauen in der deutschen Politik ist ein Demokratiedefizit. Die Initiative #ParitätJetzt setzt sich für gesetzliche Regelungen ein, die dafür sorgen, dass Männer und Frauen paritätisch in den Parlamenten vertreten sind....

12. September 2022

Nachwuchs-Politikerinnen - Im Tandem zum Erfolg Video gibt Einblick in Mentoring-Programm

Das Mentoring-Programm im Aktionsprogramm Kommune führt junge Kommunalpolitikerinnen oder solche, die es werden wollen mit erfahrenen Politiker*innen zusammen. In der Region Hesselberg begleitet Alfons Brandl, Abgeordneter im Bayerischen Landtag,...

1. September 2022

Unconscious Bias Kathrin Mahler Walther im Interview mit managerSeminare

Unbewusste Denkmuster prägen uns mehr als wir meinen. Vor allem für Unternehmen kann das bedeuten, dass sie nicht das volle Potenzial ihrer Mitarbeiter*innen ausschöpfen. Das Magazin managerSeminare beleuchtet Unconscious Bias und spricht mit der...

31. August 2022

„Eine davon“ Online-Dossier und Film porträtieren Politikerinnen mit Migrationsbiografie

Frauen mit Migrationsbiografie sind in der Politik zwar stark unterrepräsentiert, doch es gibt sie. Um ihren Anteil zu erhöhen, spielt auch Sichtbarkeit eine große Rolle. Im Online-Dossier „Eine davon“ berichten Frauen mit Migrationsbiografie in der...

16. August 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter 6

Dieser Newsletter steht ganz im Zeichen des Besuchs von drei Partnerinnen des Projekts "Gemeinsam für Demokratie" Ende Juli in Berlin.

16. August 2022

„Wir müssen den Krieg und den Frieden gewinnen“ Zwischen Überlebenskampf und Gestaltungswillen

Bewegend verlief die Gesprächsrunde in der Konrad-Adenauer-Stiftung mit vier ukrainischen Expertinnen und Aktivistinnen im Rahmen des Projekts "Gemeinsam für Demokratie".