Erster KommunalCampus in Berlin Helene Weber Kolleg ermöglicht parteiübergreifender Austausch

Das Helene Weber Kolleg lädt engagierte Kommunalpolitikerinnen und politische Neueinsteigerinnen aus ganz Deutschland zum 1. KommunalCampus nach Berlin ein. Gelegenheit, gemeinsam zu lernen und sich im Kolleg zu vernetzen. 

Das Helene Weber Kolleg lädt engagierte Kommunalpolitikerinnen und politische Neueinsteigerinnen aus ganz Deutschland zum 1. KommunalCampus nach Berlin ein. Bei einem abwechslungsreichen Vortrags- und Workshop-Programm erhalten die Teilnehmerinnen Gelegenheit, gemeinsam zu lernen und sich im Kolleg zu vernetzen. Unter anderem spricht die Journalistin und Buchautorin Dr. Julia Encke darüber, was Charisma mit Politik und Macht zu tun hat.

Im Mittelpunkt des 1. KommunalCampus am 28. Mai 2016 in Berlin steht die kompakte Wissensvermittlung, die Freude am Engagement sowie der persönliche Austausch mit vielen engagierten Politikerinnen – darunter Bürgermeisterinnen und Gemeinderätinnen, Helene Weber Preisträgerinnen, Mentees und Mentorinnen – rund um kommunalpolitische Themen und Kompetenzen.

Neben dem Eröffnungsvortrag von Journalistin und Buchautorin Dr. Julia Encke zum Thema „Macht und Charisma“ rücken vier parallele Workshops, u. a. mit dem Redenschreiber von Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig, folgende Fragen in den Fokus:

  • Redenschreiben ist nicht Ihre Stärke und Sie möchten lernen, politische Kernbotschaften gut zu vermitteln und auf den Punkt zu bringen?
  • Haben Sie schon einmal mit einer Polizistin über Macht diskutiert?
  • Wie können Sie Stereotype im gemeinsamen Miteinander erkennen und vermeiden?
  • Wie steht es um Ihre Navigationskünste in der digitalen Welt von Facebook, Twitter und Instagram?
7. Oktober 2022

Bürgermeisterin aus Überzeugung Kommunaler Frauenkongress diskutiert, wie mehr Frauen in der Politik Wirklichkeit wird

Vereinbarkeit, Mentoring-Programme, Netzwerke: Das sind einige Vorschläge, die die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern in der Kommunalpolitik möglich machen können. Bürgermeisterinnen aus ganz Deutschland trafen sich im September 2022 im...

07.10.2022

Gender Award 2023 Kommune mit Zukunft

Der Award zeichnet erfolgreiche und beispielhafte Frauen- und Gleichstellungsarbeit in den Kategorien Großstädte und Kommunen, und Kreise unter 100.000 Einwohnerinnen aus. EAF-Director Cécile Weidhofer ist Jurymitglied. Die Bewerbungsfrist endet am...

24. September 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter 7

Auf der internationalen Bühne war der Krieg gegen die Ukraine mit der UN-Vollversammlung in New York das Thema der Woche.

24. September 2022

Club der Willigen Feministische Außenpolitik gestalten

Am 12. September fand im Auswärtigen Amt die Konferenz „Shaping Feminist Foreign Policy“ statt. Unsere Vorstandsvorsitzende Helga Lukoschat nahm als Expertin daran teil und schildert ihre Eindrücke.

24. September 2022

Jetzt ist unsere Zeit Die ukrainische Frauenbewegung im Krieg

Mit dem russischen Angriffskrieg verwandelten sich ukrainische Frauenorganisationen in humanitäre Zentren, die sich der dringendsten Probleme der Bevölkerung annehmen. Ein Beispiel dafür ist "Diya".

21. September 2022

Andrea Krönke als Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Mentoring wiedergewählt

Wir gratulieren Andrea Krönke zu ihrer Wiederwahl in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM). Die Politik- und Bildungswissenschaftlerin leitet die Akademie der EAF Berlin und führt zahlreiche Mentoring- und...