Die EAF Berlin gratuliert! EAF-Kollegin Lisa Schulz-Achelis in hochschulpolitische Gremien gewählt

Wir gratulieren unserer studentischen Mitarbeiterin Lisa Schulz-Achelis zu ihrer Wahl in mehrere hochschulpolitischen Gremien der Evangelische Hochschule Ludwigsburg.

Wir gratulieren unserer studentischen Mitarbeiterin Lisa Schulz-Achelis zu ihrer Wahl in mehrere hochschulpolitischen Gremien der Evangelische Hochschule Ludwigsburg.

Lisa Schulz-Achelis ist Studentin der Sozialen Arbeit und übernimmt ab März gleich vier Ämter. Im Januar wählten sie die Studierenden der Hochschule zu ihrer Vertreterin. Künftig engagiert sich Lisa Schulz-Achelis als Asta-Vorständin, im Kuratorium, in der Fachgruppe Soziale Arbeit und im Fachbereichsrat.

Im Jahr ihrer Amtszeit will Lisa Schulz-Achelis die Anliegen der Studierenden gegenüber der Hochschulleitung/Rektorat vertreten und hierbei auch eng mit Vertreter*innen des ersten Semesters zusammenarbeiten, - in der Hoffnung, dass auch jene Studierenden erreicht werden, die aufgrund der pandemischen Lage noch nicht vor Ort an der Hochschule waren. Zu ihren Kernthemen in der Hochschulpolitik zählt sie zudem die Themen der LGBTIQ*-Personen, den Klimaschutz und die Parität in Gremien der Hochschule.

Die EAF Berlin wünscht Lisa Schulz-Achelis viel Freude bei den neuen ehrenamtlichen Aufgaben und gutes Gelingen für die Durchsetzung dieser wichtigen Themen.

25. April 2022

Believe in us as we believe in ourselves Ein Brief aus Dnipro

Irina Gritsay ist eine unserer ukrainischen Partnerinnen im Projekt “Gemeinsam für Demokratie”. Aus Dnipro teilt sie mit uns ihre Erlebnisse, Gedanken und vor allem Gefühle nach zwei Monaten Krieg.

11. April 2022

Pressemitteilung der Berliner Erklärung Stand with Ukrainian Women

Wir fordern die Mitglieder der Bundesregierung auf, alles in ihrer Machtstehende zu unternehmen um die ukrainische Führung und die Bevölkerung in ihrem beispiellosen Einsatz für Souveränität, Freiheit und Demokratie effektiv zu unterstützen.

12.04.2022

Endlich wieder analog Netzwerktreffen der Helene Weber-Preisträgerinnen am ersten Aprilwochenende

Zum ersten Mal seit 2019 haben sich die Preisträgerinnen des Helene Netzwerkes wieder in Person getroffen. Die seit 2010 regelmäßig stattfindenden Termine dienen der Vernetzung und dem fachlichen und persönlichen Austausch.

11.04.2022

Jetzt bewerben! Überparteiliches Mentoring-Programm für mehr Frauen in der Kommunalpolitik

Das „Aktionsprogramm Kommune ­­ – Frauen in die Politik“ bietet mit seinem überparteilichem Mentoring-Programm politisch interessierten Einsteigerinnen und frisch gewählte Mandatsträgerinnen die Möglichkeit der Begleitung durch erfahrene...

11.04.2022

Publikation Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten Überarbeitete Auflage

Die Publikation „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten“ der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit aus 2020 wurde aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine aktualisiert und kann kostenlos bestellt werden.

5. April 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter Nr. 2

Unser zweiter Sonder-Newsletter zur Ukraine erscheint in Tagen, in den die Nachrichten aus der Ukraine fürchterlich sind.