Ausschreibung "Mentor*in des Jahres 2022" Deutsche Gesellschaft für Mentoring nimmt Vorschläge entgegen

Zum fünften Mal würdigt die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) besonders engagierte Mentor*innen mit dem Preis „Mentor*in des Jahres“. Vorschläge können jetzt eingereicht werden.

Wer hat sich schon mehrfach als Mentor*in engagiert und besonders starken Einsatz für die Mentees gezeigt? Wer sollte als Vorbild eine besondere Sichtbarkeit erhalten? Diese eindrucksvollen Mentor*innen können jetzt mit dem Preis „Mentor*in des Jahres“ geehrt werden. Nominierungen werden ab sofort entgegengenommen. Vorschlagsberechtigt sind alle Personen und Organisationen.

Aus den eingereichten Vorschlägen wird eine Jury – bestehend aus dem Vorstand der DGM und der Vorsitzenden des wissenschaftlichen Beirats der DGM – die diesjährigen Preisträger*innen ermitteln. Auswahlkriterien sind neben dem mehrfachen Engagement als Mentor*in auch der Einsatz für Vielfalt im Rahmen von strukturierten Mentoring-Programmen, die den Qualitätskriterien der DGM entsprechen.

Vorschläge können bis zum 12.08.2022 über dieses Formular abgegeben werden.

Die öffentliche Verleihung des Preises findet am 26. September im Rahmen der Jahrestagung der DGM statt.

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring ist das Netzwerk für Mentoring-Expert*innen aus Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Als unabhängige Organisation setzt sie sich für die Sicherung von Qualitätsstandards im Mentoring ein und hat hierfür ein Zertifizierungsverfahren entwickelt.

Seit 2018 zeichnet die DGM besonders engagierte Mentor*innen aus. Bisherige Preisträger*innen sind:

  • Claudia Zeimes, Prokuristin bei der Bayerngas GmbH für die Bereiche Human Resources und Compliance. Mentorin u.a. im Mentoring-Programm „Aufsteiger“ und bei Cross-Mentoring München
  • Stephan Chrobok, Partner bei Ernst & Young (EY). Mentor im EY-internen Mentoring-Programm und bei MentorMe
  • Karen Schallert, Coach, Mentorin, Wirtschaftsmediatorin, Gründerin von HandicapUnlimited. Mentorin bei iXNet-Mentoring des Hildegardis-Vereins e.V.
  • Kay Schäfer, Head of Section im Clearing Design bei der Eurex Clearing AG, Coach und Mentor. Mentor im Regionalen Frankfurter Mentoring und interner Mentor bei der Deutschen Börse
  • Dr. Birgit Vemmer, Unternehmensberaterin, Aufsichtsratsmitglied der CEWE-Stiftung und stellv. Vorsitzende des Aufsichtsrates der Porta Unternehmensgruppe. Mentorin im CrossMentoring OWL in Bielefeld
  • Nicole Riggers, IKB Industriebank AG, Betriebsratsvorsitzende und Gesamtbetriebsratsvorsitzende, Aufsichtsratsmitglied. Mentorin bei der Initiative Women into Leadership e.V. (IWiL)
07.10.2022

Gender Award 2023 Kommune mit Zukunft

Der Award zeichnet erfolgreiche und beispielhafte Frauen- und Gleichstellungsarbeit in den Kategorien Großstädte und Kommunen, und Kreise unter 100.000 Einwohnerinnen aus. EAF-Director Cécile Weidhofer ist Jurymitglied. Die Bewerbungsfrist endet am...

7. Oktober 2022

Bürgermeisterin aus Überzeugung Kommunaler Frauenkongress diskutiert, wie mehr Frauen in der Politik Wirklichkeit wird

Vereinbarkeit, Mentoring-Programme, Netzwerke: Das sind einige Vorschläge, die die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern in der Kommunalpolitik möglich machen können. Bürgermeisterinnen aus ganz Deutschland trafen sich im September 2022 im...

24. September 2022

Stand with Ukrainian Women Newsletter 7

Auf der internationalen Bühne war der Krieg gegen die Ukraine mit der UN-Vollversammlung in New York das Thema der Woche.

24. September 2022

Club der Willigen Feministische Außenpolitik gestalten

Am 12. September fand im Auswärtigen Amt die Konferenz „Shaping Feminist Foreign Policy“ statt. Unsere Vorstandsvorsitzende Helga Lukoschat nahm als Expertin daran teil und schildert ihre Eindrücke.

24. September 2022

Jetzt ist unsere Zeit Die ukrainische Frauenbewegung im Krieg

Mit dem russischen Angriffskrieg verwandelten sich ukrainische Frauenorganisationen in humanitäre Zentren, die sich der dringendsten Probleme der Bevölkerung annehmen. Ein Beispiel dafür ist "Diya".

21. September 2022

Andrea Krönke als Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Mentoring wiedergewählt

Wir gratulieren Andrea Krönke zu ihrer Wiederwahl in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM). Die Politik- und Bildungswissenschaftlerin leitet die Akademie der EAF Berlin und führt zahlreiche Mentoring- und...