Offener Workshop Alltagssexismus – Auswirkungen und Maßnahmen

Nachpfeifen auf der Straße, sexistische Werbung auf der Litfaßsäule oder ein sexualisierter Kommentar des Vorgesetzten – Alltagssexismus begleitet uns alle.

Manchmal deutlich zu spüren, meistens jedoch wie beinahe selbstverständlich im Hintergrund. Sexismus ist in unserer Gesellschaft viel weiter verbreitet, als wir es auf den ersten Blick sehen.

 

Es geht dabei um Machtmissbrauch, Grenzverletzungen und Herabwürdigungen aufgrund des Geschlechts.

In diesem Workshop wird EAF-Junior Expert Laura Giardina über die verschiedenen Formen von Alltagssexismus aufklären, seine Auswirkungen auf Betroffene und die Gesellschaft aufzeigen und Maßnahmen vorstellen, wie man Sexismus wirkungsvoll entgegentreten kann.

Der Workshop wird online im Rahmen der Aktionstage gegen Sexismus, Homo- und Transfeindlichkeit 2022 des Allgemeinen Studierendenausschuss' (Asta) der Europa Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) stattfinden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich unter asta-presse@europa-uni.de anzumelden.

 


 

27. - 29. März 2015 | Berlin

Ein Training zur Genderkompetenz Warum wir so gern glauben, dass Frauen schlecht einparken und Männer nicht zuhören können

In dem Seminar mit Kathrin Mahler Walther lernten die Teilnehmer/innen die Faszetten des Themas Gender, die Wirkung und den Abbau von Stereotypen kennen.

8. März 2015 | Schwäbisch Gmünd

Demokratie, Transformation und das Empowerment von Frauen

Anhand der deutsch-tunesischen Transformationspartnerschaft und des EAF-Projekts "Demokratie braucht Frauen" berichtete Dr. Helga Lukoschat über aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen für die Verankerung von Frauenrechten in...

11. Februar 2015 | München

Die EAF Berlin auf der Fachtagung "Frau - Beruf - Beratung" der Frauenakademie München Arbeitswelt 2020: Perspektiven für weibliche Fach- und Führungskräfte

In ihrem Vortrag verband Kathrin Mahler Walther die aktuellen Trends der Arbeitswelt mit den Perspektiven, die sich Frauen zukünftig in Fach- und Führungspositionen eröffnen.

28. Januar 2015 | Naumburg und 3. Februar 2015 | Bautzen

Unternehmensworkshops in den Regionalen Bündnissen „Schlüsselfaktor Resilienz: Flexibilität und Widerstandskraft für Führungskräfte“

Die Anforderungen an Fach- und Führungskräfte sind hoch. Digitalisierung und Wettbewerbsdruck erhöhen die Intensität der Arbeit und zum Teil auch den Stress.

2. Dezember 2014 | Berlin

Firmenpartner-Workshop der EAF Berlin Generation Y - Revolutionäre der Arbeitswelt?!

Der Begriff Generation Y umfasst die heute etwa 20 bis 35 jährigen, die Berufseinsteiger/innen und Nachwuchsführungskräfte. Sie gelten als gut ausgebildet, als Querdenker und social-media-affin.

30. Mai bis 4. Juni 2014 | Berlin

EAf Workshop It´s our Turn! Politik braucht Vielfalt. Politik braucht Dich!

Junge Frauen in ihrem gesellschaftlichen Engagement stärken und bei ihrer beruflichen Orientierung unterstützen – das war das Ziel des EAF-Workshop It´s our turn!