Die Frauen wollen halt nicht in die Politik… Diskussion zur Studie „Parteikulturen und die politische Teilhabe von Frauen“ in Stuttgart

 

 

Frauen interessieren sich eben weniger für Politik – so erklärt sich die Mehrheit der befragten Abgeordneten, weshalb noch kein Parlament in der Geschichte Deutschlands auch nur annähernd paritätisch mit Frauen und Männern besetzt war.
Frauen sehen das etwas anders: Höhere Erwartungen, eine abschreckende Diskussionskultur, späte Sitzungszeiten und einfach Sexismus. Das zeigt z.B. der Film „Die Unbeugsamen“ sehr eindrücklich.

Auf der Veranstaltung  werden die Ergebnisse der Studie "Parteikulturen und die politische Teilhabe von Frauen" diskutiert - veröffenlicht von der EAF Berlin.

Und wir wollen wissen, was können, was müssen Parteien ändern.

U.a. mit

Moderation: Carla Sappok, Programmchefin von SWR1 Rheinland-Pfalz und stellvertretende Direktorin des Landessenders

Informationen zur Veranstaltung

  • Freitag, 22. Juli 2022 17.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: vhs im TREFFPUNKT Rotebühlplatz 28 | Robert-Bosch-Saal | Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
  • Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung in Kooperation mit der Carola-Blume-Akademie, der Frauenakademie der volkshochschule stuttgart.
  • Teilnahmegebühr: 10 EURm ermäßigt 5 EUR (vor Ort zu entrichten)
  • Anmeldung unter: https://calendar.boell.de/de/event/die-frauen-wollen-halt-nicht-die-politik
5. & 6. Dezember 2022

1. Bundesweiter Gleichstellungstag zusammen:wachsen

Die Bundesstiftung Gleichstellung bringt Personen aus Politik und Gesellschaft sowie Vertreter*innen von Verbänden und Institutionen, aber auch Gleichstellungsbeauftragte und Aktivist*innen der gleichstellungspolitischen Szene zum 1. bundesweiten...

22. November 2022

Noch keine Parität erreicht Die "Unbeugsamen" - Wegbereiterinnen einer andauernden Aufgabe

Das Landesbüro Berlin der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zur Filmvorführung von "Die Unbeugsamen" und Diskussion über die politische Teilhabe von Frauen, insbesondere im Land Berlin, ein. EAF-Vorstandsvorsitzende Dr. Helga Lukoschat diskutiert auf dem...

17. November 2022

Kommunalpolitik unter Druck Dialog stärken, Konflikte bewältigen

Die Fachtagung "Kommunalpolitik unter Druck – Dialog stärken, Konflikte bewältigen" macht Erfahrungen sichtbar und unterstützt Kommunalpolitiker*innen im Umgang mit kommunalen Konflikten. EAF-Director Cécile Weidhofer diskutiert über Kommunale...

17. November 2022

Demokratie braucht Frauen Politische Teilhabe von Frauen an Kommunalpolitik

Auf der hybriden Veranstaltung des Frauenbüros der Hansestadt Lübeck stellt Dr. Helga Lukoschat die Ergebnisse der Studie „Parteikulturen und politische Teilhabe von Frauen“ vor.

10./11. November 2022

Fachkonferenz Diversity 2022 Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten

Die Diversity Konferenz von Tagesspiegel und Charta der Vielfalt erörtert, wie in Krisenzeiten Werte wie Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung und die Wertschätzung von Vielfalt verteidigt werden können. EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther...

10. November 2022

Keine Zeit für Kommunalpolitik? Wege für eine bessere Vereinbarkeit von Familie, Beruf und kommunalem Ehrenamt

Ob Familien- und Sorgearbeit, Freizeit und Hobbies oder Beruf: Den Alltag mit einem politischen Engagement zu vereinbaren, ist nicht immer selbstverständlich, geschweige denn einfach. Wie Kommunalpolitik attraktiver und zeitgemäßer gestaltet werden...