Vorstand

Dr. Helga Lukoschat, Vorsitzende EAF Berlin +

Dr. Helga Lukoschat
Vorstandsvorsitzende

Kathrin Mahler Walther, Geschäftsführerin der EAF Berlin +

Kathrin Mahler Walther
Geschäftsführerin der EAF Berlin

+

Dr. Marc Gärtner
Sozialwissenschaftler, Berater und Coach

+

Jessica Gedamu
Diversity & Inclusion Expertin

Team

+

Mariam Abdallah
Junior Expert Office und Projekte

+

Sarah Friedrich
Junior Expert Office und Projekte

+

Betina Heinz-Wolf
Senior Expert Finanzen und Personalmanagement

Lisa Hempe, Junior Expert +

Lisa Hempe
Expert

+

Andrea Krönke
Senior Expert

+

Stefanie Lohaus
Leiterin Kommunikation

+

Paula Schweers
Junior Expert

+

Tina Weber
Director

+

Cécile Weidhofer
Senior Expert

Associated Experts

Jana Belschner +

Jana Belschner
Expertin für Geschlecht und Vielfalt in der Politik

Nina Bessing, Director EAF Berlin +

Nina Bessing
Kommunikationstrainerin, Organisationsentwicklerin und Coach

Maike Bussmann +

Maike Bußmann
Politikexpertin

+

Dr. Marion Duparré
Beraterin und Coach in der Personal- und Organisationsentwicklung

Dr. Philine Erfurt Sandhu +

Dr. Philine Erfurt Sandhu
Organisationswissenschaftlerin und -beraterin

+

Albert Kehrer
Coach und Unternehmensberater mit Schwerpunkt Change & Diversity

Dr. Katharina Schiederig, Director EAF Berlin

Dr. Katharina Schiederig
Politikwissenschaftlerin und Expertin für flexible Arbeitszeitmodelle

Kontakt
+49 (30) 3087760-0
infoeaf-berlinde

Dr. Katharina Schiederig gehörte bis Januar 2017 zum Team der EAF Berlin. Sie leitete das Projekt „Flexship: Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte“, das die Erfolgsfaktoren und Barrieren für innovative Arbeitsmodelle untersucht.

Zuvor leitete sie ein Mentoring- und Beratungsprogramm für forschungsorientierte kleine und mittlere Unternehmen und führte in diesem Kontext Workshops für weibliche Führungs(nachwuchs-)kräfte durch. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt darüber hinaus auf Projekten zur Förderung von Nachwuchskräften und Diversity Management in der Wissenschaft. Hier leitet sie u.a. das Careerbuilding Programm Sign Up! für Postdoktorandinnen der Max-Planck-Gesellschaft. Katharina Schiederig wurde von Eine Welt der Vielfalt® als Diversity Trainerin ausgebildet. 

Vor ihrer Tätigkeit bei der EAF Berlin war Katharina Schiederig als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Gender und Diversity an der Freien Universität Berlin beschäftigt. Dort hat sie Seminare und Trainings zu Gleichstellungspolitik, Integrationspolitik und Projektmanagement durchgeführt und war an Studien im Themenfeld Gender, Diversity und Intersektionalität beteiligt.

Katharina Schiederig hat Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin studiert. Mit einem Stipendium des DAAD erlangte sie einen Master in Entwicklungsökonomie an der Sciences Po in Paris. Nach Zwischenstationen bei der UNESCO in Zimbabwe und in einem Projekt der Internationalen Arbeitsorganisation war sie im Forschungsprojekt „Organisation und Regulation der Arbeitsbeziehungen in transnationalen Produktionsnetzwerken“ am Institut für Management der Freien Universität Berlin tätig. Hier promovierte sie zu „Diversitätspolitiken in transnationalen Unternehmen“; die Promotion wurde von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert.

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Schiederig, Katharina (2013): Mythos Diversity. Personalpolitiken in transnationalen Unternehmen, Campus Verlag.
  • Helfen, Markus/Schiederig, Katharina (im Erscheinen): Global Governance von Arbeitsbeziehungen? Die Umsetzung von Globalen Rahmenvereinbarungen in Indien, in: Daugareilh, Isabelle (Hrsg.): La RSE, vecteur d’un droit de la mondialisation?, Brüssel.
  • Fichter, Michael/Helfen, Markus/Schiederig, Katharina (2013): Can transnational solidarity be organized around production networks? Reflections on the strategy of International Framework Agreements, in: Fairbrother, Peter/Hennebert, Marc-Antonin/Lévesque, Christian (Hrsg.): Transnational Trade Unionism: Building Union Power, Routledge.
  • Schiederig, Katharina (2012): Die Macht des Gedöns, in: Berliner Republik 03/2012.
  • Schiederig, Katharina (2011): Institutionalizing Diversity in Transnational Companies: Trade Unions and International Framework Agreements, in: Leicht-Scholten, Carmen (Hrsg.): Going Diverse: Innovative Answers to Future Challenges. Gender and Diversity Perspectives in Science, Technology and Business, Leverkusen.

Die vollständige Publikationsliste von Dr. Katharina Schiederig finden Sie hier.