Tagung Chancengleichheit der Leibniz-Gemeinschaft Präsentation des Projektes Flexship

23. März 2017 | Berlin

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Wissenschaft ist ein zentrales Anliegen der Leibniz-Gemeinschaft. Durch verschiedene Instrumente werden die einzelnen Institute in ihrer Arbeit hin zu Chancengleichheit in der Wissenschaft unterstützt.

Die Geschäftsführerin der EAF Berlin, Kathrin Mahler Walther, wird bei der diesjährigen Chancengleichheitstagung der Leibniz-Gemeinschaft das Projekt Flexship vorstellen. Das Forschungs-Praxis-Projekt hat Erfolgsfaktoren und Barrieren innovativer Arbeitsmodelle in Wirtschaft und Wissenschaft untersucht. Neben der Deutschen Bahn, der Deutschen Post, der Deutschen Telekom und der Max-Planck-Gesellschaft war die Leibniz-Gemeinschaft Partnerin im Projekt. Flexibles Arbeiten fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie die Gleichstellung von Frauen und Männern. Für Führungskräfte sind örtlich und zeitlich flexible Modelle allerdings noch wenig verbreitet.

Erfahren Sie mehr zu Flexship – Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte

30. Mai 2017 | Regensburg

Impulsvortrag „Vielfalt stärken – Stereotypen erkennen“ Jessica Gedamu beim Diversity-Tag der Maschinenfabrik Reinhausen

Unser Gehirn entscheidet in Sekundenbruchteilen über „Freund“ oder „Feind“. Die Überlebensstrategie aus früher Vorzeit lenkt noch heute unser Handeln automatisch in eine vorbestimmte, nicht immer zielführende Richtung. Im Rahmen des deutschlandweiten...

17. Mai 2017 | Berlin

„Macht zu gleichen Teilen - Demokratie braucht Parität“ Bundesforum zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen in der Politik

Die Zeit ist reif, um für Parität in der Politik zu streiten! Denn: Auch im Jahr 2017 sind in keinem Parlament in Deutschland Frauen und Männer gleichberechtigt vertreten – und das ein Jahr vor dem 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts.

10. Mai 2017 | Berlin

Clubabend Cybersicherheit EAF Berlin und ihr Förderverein laden in die ESMT Berlin ein

Die EAF Berlin und ihr Förderverein diskutieren beim Clubabend mit Martin Schallbruch vom Digital Society Institute in den historischen Räumen der European School of Management and Technology (ESMT) Berlin über Cybersicherheit.

9. Mai 2017 | Berlin

Deutsche Gesellschaft für Mentoring Cross-Mentoring-Werkstatt mit Buchpräsentation

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring lädt in Kooperation mit Prof. Dr. Michel E. Domsch und seinem Team sowie der Axel Springer SE zur DGM-Werkstatt Cross-Mentoring am 9. Mai 2017 nach Berlin ein. 

3. Mai 2017 | London

Frauen in lokalen Parlamenten Uta Kletzing bei FES-Lunchdebatte in London

Wie kann die politische Repräsentation von Frauen verbessert werden? Die Friedrich-Ebert-Stiftung in London lädt zu einem deutsch-britischen Erfahrungsaustausch ein.

7. April 2017 | Stuttgart

Tatsachen schaffen – Wahlrechtsänderung jetzt Uta Kletzing beim Landesfrauenrat Baden-Württemberg

Unter dem Motto „Tatsachen schaffen – Wahlrechtsänderung jetzt!“ lädt der Landesfrauenrat (LFR) Baden-Württemberg zur Delegiertenversammlung nach Stuttgart ein. Zwar ist im Ländle schon einiges in Sachen Parität auf den Weg gebracht worden, doch...