Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

    Neues aus der EAF Berlin


    25.07.16

    Sommerfest: Empfang der EAF Berlin und ihres Fördervereins in der Residenz des Tunesischen Botschafters

    Der Botschafter der Republik Tunesien S.E. Elyes Kasri, Foto: EAF Berlin // Birte Zellentin

    Die EAF Berlin und ihr Förderverein luden am 19. Juli zum sommerlichen Empfang in die Residenz des Botschafters der Republik Tunesien ein. Bereits seit vielen Jahren engagiert sich die EAF Berlin in Tunesien. Mit dem Projekt „Demokratie braucht Frauen“ begleitet sie den Demokratisierungsprozess in dem nordafrikanischen Land. Anlässlich ihres Sommerfestes stellte die EAF Berlin Strategien, Erfahrungen und Ergebnisse des Projektes vor.

    [mehr]

    21.07.16

    It's Our Turn: Politik-Workshop für junge Frauen und Mädchen startet in die Bewerbungsphase

    Noch bis Mitte August können sich junge Frauen und Mädchen zwischen 16 und 20 Jahren für unsere "It's Our Turn"-Workshops bewerben. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) widmen sich die sechstägigen Workshops dem Thema Partizipation und Vielfalt in der Politik. Die Hälfte der Plätze wird an junge Frauen und Mädchen mit Fluchterfahrung vergeben.

    [mehr]

    19.07.16

    Aus unserem Netzwerk: EAF Berlin unterstützt Studie zur Vereinbarung von Karriere und Kindern

    Eine Studie der Goethe-Universität Frankfurt untersucht die Erfolgsfaktoren für Vereinbarkeit. Die Online-Befragung wird europaweit von mehreren Partnern unterstützt, dazu gehört auch die EAF Berlin. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die aktuell berufliche Verantwortung mit der Verantwortung für Kinder vereinbaren, dann gehören Sie zur Zielgruppe. Noch bis zum 31. August können Interessierte an der Studie teilnehmen.

    [mehr]

    14.07.16

    Interview: Katharina Schiederig spricht in der Zeit-Reihe Chefsache über flexibles Arbeiten in Führung

    Welche flexiblen Arbeitsmodelle funktionieren für Führungskräfte? Was können Unternehmen tun, damit es funktioniert? Und was können Führungskräfte selbst tun? Darüber und über die Ergebnisse des Forschungs-Praxis-Projektes "Flexship: Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte" spricht Dr. Katharina Schiederig in der Reihe "Chefsache" von Zeit online mit Sabine Hockling.

    [mehr]

    12.07.16

    Auftakt: EAF Berlin begleitet zum dritten Mal Mentoring-Programm des Deutschen Olympischen Sportbundes

    Auftakt DOSB-Mentoring

    „Kann uns einer mal das Wasser reichen?“, mit diesem Wortspiel startete am 8. Juli 2016 das Mentoring-Programm des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Dreizehn ehemalige Spitzenathletinnen nehmen daran teil – darunter Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen verschiedenster Disziplinen. Durch das Programm will Deutschlands mitgliederstärkster Verband ehemalige Spitzensportlerinnen in ihrem Engagement für den Sport stärken. Die EAF Berlin hat den DOSB in der Entwicklung des Programms beraten und führt die begleitenden Mentoring-Seminare durch.

    [mehr]