Training

Lifetime-Management und Resilienz Vereinbarkeit von Job, Familie und Privatleben: So stärken Sie Ihre Widerstandskraft!

Zielgruppe:
Führungskräfte, Beschäftigte aller Bereiche
Auftragszeitraum:
fortlaufend

Intensität und Geschwindigkeit im Arbeitsalltag steigen ständig, doch auch das Privatleben hält je nach Lebensphase viele neue Herausforderungen bereit. Wie bekomme ich all meine Ziele und Bedürfnisse unter einen Hut? Wie kann ich besser priorisieren und eine Lebensbalance zwischen Arbeit, Familie, Freunden und meinen ganz persönlichen Bedürfnissen erreichen? Was können wir von Menschen lernen, die besonders gesund und widerstandsfähig ihr Leben meistern?

Das Training hat zum Ziel, die Teilnehmenden in ihrer Widerstandskraft zu stärken, ihnen Instrumente und Methoden für ein aktives Selbstmanagement zu vermitteln und sie dabei zu unterstützen, klare Ziele und Strategien für mehr Lebensbalance und Zufriedenheit zu entwickeln. Im Fokus stehen die realistische Einschätzung der eigenen Bedürfnisse und Fähigkeiten sowie ein ausgewogenes Geben und Nehmen mit dem beruflichen Umfeld.

In Einzel- und Gruppenarbeit, mit Fallbeispielen und in interaktiven Übungen lernen die Teilnehmenden die acht Schlüsselfaktoren der Resilienz kennen, bearbeiten eigene, behindernde Glaubenssätze und üben in Rollenspielen, die persönlichen Bedürfnisse auch in der Kommunikation nach außen überzeugend und diplomatisch zu vertreten.

Weiteres zum Projekt

Die EAF Berlin führt das Training als Inhouse-Training in Organisationen durch.

Kontakt

Nina Bessing
+49 (30) 3087760-52 | bessingeaf-berlinde