Im Gemischten Doppel an die Spitze Abschluss des 3. DOSB-Mentoring-Programms mit der EAF Berlin

Zum Abschluss seines dritten Mentoring-Programms lud der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Mentees und Mentor*innen nach Berlin ein. Ein Kurzfilm zeigt nun, wie Tandems und Sportorganisationen gleichermaßen von Mentoring profitieren können.

Kathrin Mahler Walther (Zweite v.r.) mit den DOSB-Mentoring-Tandems, Foto: DOSB/Camera4
Kathrin Mahler Walther (Zweite v.r.) mit den DOSB-Mentoring-Tandems, Foto: DOSB/Camera4

„Das Mentoring-Programm schlägt die Brücke hin vom Spitzensport zum organisierten Sport“, so Kathrin Mahler Wahler, Geschäftsführerin der EAF Berlin. Gemeinsam mit dem DOSB hat sie das Programm, das bereits 2012 startete, entwickelt und begleitet es seitdem als Trainerin.

Spitzenathletinnen wird für ein Jahr eine Mentorin oder ein Mentor aus dem organisierten Sport zur Seite gestellt. Gemeinsam arbeitet das Tandem daran, den Wechsel aus der Sporthalle, von der Piste oder der Tartanbahn in die Führungsposition einer Sportorganisation oder als Trainerin an den Spielfeldrand zu meistern. Dank intensivem Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Veranstaltungen innerhalb der Tandems sowie der vom DOSB organisierten Fortbildungen, Workshops und Treffen hatten die Mentees Gelegenheit, hinter die Kulissen des organisierten Sports zu blicken und ein breit gefächertes Netzwerk aufzubauen.

Dass sich die gemeinsamen Wege von Mentees und Mentor*innen lohnen zeigt eine aktuelle Evaluation des Programms durch die EAF Berlin: 90 Prozent der Teilnehmerinnen sind motiviert, eine Führungsposition zu übernehmen und planen ihre Karriere offensiv, 40 Prozent sind bereits hauptberuflich im Sport unterwegs, 10 Prozent haben es vor. 60 Prozent möchten sich ehrenamtlich im Sport engagieren und 30 Prozent tun dies bereits. Was das Mentoring-Programm des DOSB so erfolgreich macht, darüber berichten Mentees und Mentor*innen in einem Kurzfilm. Viel Spapß beim Anschauen!

Mehr zum Mentoring-Programm des DOSB erfahren Sie hier.

KURZFILM: DOSB-Mentoring-Programm
Film und Musik: Media2Move

24.07.2017

Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017 Ihre Stimme für Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt

Neun Wochen vor der Bundestagswahl rufen über 40 Frauenverbände und zivilgesellschaftliche Organisationen Frauen in Deutschland dazu auf, ihre Stimme für Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt, für Respekt, Toleranz und Mitmenschlichkeit und für eine...

20.07.2017

Deutschland braucht ein Paritätsgesetz Gleichberechtigung in der Politik anders kaum machbar

37 Prozent beträgt der Frauenanteil im Bundestag. Mit der Wahl im September wird der Anteil voraussichtlich um fünf Prozentpunkte sinken (INSA). Fast 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts ist Gleichberechtigung in der Politik nur mit...

12.07.2017

Mentoring für Berufseinsteigerinnen Kathrin Mahler Walther ist Mentorin im Programm des Cusanuswerks

Das von der DGM zertifizierte Mentoring-Programm des Cusanuswerks „Mit Mentoring zum Erfolg“ startete Ende Juni mit 40 neuen Tandems in die bereits sechste Runde. EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther engagiert sich als Mentorin im Programm.

04.07.2017

Im Gemischten Doppel an die Spitze Abschluss des 3. DOSB-Mentoring-Programms mit der EAF Berlin

Zum Abschluss seines dritten Mentoring-Programms lud der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Mentees und Mentor*innen nach Berlin ein. Ein Kurzfilm zeigt nun, wie Tandems und Sportorganisationen gleichermaßen von Mentoring profitieren können.

29.06.2017

Widerstand durch Engagement SPIEGEL-Talk mit EAF-Geschäftsführerin Kathrin Mahler Walther

Diktaturen und autoritäre Regimes sind weltweit auf dem Vormarsch und stellen grundlegende Werte der Demokratie in Frage. Wie sich jede*r Einzelne für freiheitliche Werte einsetzen kann darüber sprach Kathrin Mahler Walther in einer Talkrunde des...

26.06.2017

Mentoring für Frauen in der Kommunalpolitik HWK-Mentoringbörse in Ostwestfalen-Lippe erfolgreich beendet

Im Mentoring-Programm des Helene Weber Kollegs finden politische Einsteigerinnen Unterstützung auf ihrem Weg in die Politik. Knapp 30 Tandems aus Ostwestfalen-Lippe kamen zum Abschluss ihres einjährigen Mentorings nach Berlin und teilten ihre...