Geltungsbereich

Die EAF Berlin als Betreiber dieses Internetangebotes nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten von Nutzerinnen und Nutzern ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Unter dem Grundsatz von Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben, nutzen und verarbeiten wir personenbezogene Daten nur soweit für die Nutzung dieses Angebotes nötig.

 

Kontaktaufnahme und Newsletter

Bei der Kontaktaufnahme mit der EAF Berlin (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Wenn Nutzer*innen den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigt die EAF Berlin eine E-Mail-Adresse sowie Informationen zur Überprüfung der angegebenen E-Mail-Adresse und eine Bestätigung des Newsletter-Empfangs. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die erhobenen Daten werden ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen erhoben und nicht an Dritte weitergegeben.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. 

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von vimeo, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer*in wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Auskunft/Löschung eigener Daten

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bitte schreiben Sie an folgende Adresse: EAF Berlin, Schumannstraße 5, 10117 Berlin oder per Mail an: info@eaf-berlin.de. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eine Auskunft erst nach einem Identitätsnachweis erteilen können.

Sie haben des Weiteren jederzeit das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu veranlassen. Soweit gesetzliche Bestimmungen uns dazu verpflichten, bleiben personenbezogene Daten gespeichert, diese werden allerdings gesperrt, d. h. sie werden nicht verwendet.

 

Piwik

Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Auch durch das Deaktivieren der Webanalyse wird ein "Permanenter Cookie" auf Ihrem Computer gespeichert, sofern Ihre Browsereinstellungen dies zulassen. Dieser Cookie dient dem Zweck, der Analysesoftware zu signaliseren, Ihren Browser nicht zu erfassen.

Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer*innen jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.